Anagramm zu dem Wort Heidschnucke. Als Übung für das Gedächtnistraining zu dem Thema Heide

 
Spannendes aus unserem Exklusivbereich:
  1. Beschäftigungsheft Januar
  2. Suchbild mit Vögeln im Winter


Diese Übung für das Gedächtnistraining zu dem Thema Heide ist ein Anagramm. Dafür wird das Wort “Heidschnucke” an die Tafel oder das Flipchart geschrieben. Nun versuchen die Teilnehmer aus den Buchstaben des Wortes “Heidschnucke” möglichst viele neue Wörter zu bilden.

Beispiele: Eid, Schnecke, Dein, Heu, Heike, Ecke, Hund, Schuh, Kuchen, Dusche, Schneide, Decke, Huhn, Heide, hin, die, Eis, Schein, Seide, Schecke, und, und, und…

Gedächtnisübungen zu dem Thema Heide eignen sich besonders für Aktivierungsangebote im Spätsommer und im Herbst. In dieser Zeit bekommen die Heidelandschaften ihre typischen lilfarbenen Färbungen, da das Heidekraut blüht.
Für die Aktivierungen zu dem Thema Heide bringen wir immer mindestens einen Topf Heidekraut mit in die Runde. Es sieht auch ansprechend aus, wenn man mehrere Pflanzen in einen Korb pflanzt und diesen dann in die Mitte des Stuhlkreises bzw. des Tisches stellt. Je nachdem, wann Sie die Gedächtnisübung anbieten, kann man den Korb zusätzlich mit Laub oder frisch geerntetem Obst dekorieren.

 
Die Rätsel von Mal-alt-werden.de gibt es jetzt auch als App. Laden Sie sich die Maw Rätselwelt im Playstore herunter. Die drei ersten Rätsel sind kostenlos. Die App lässt sich auch offline nutzen. Jetzt anschauen!


Heidschnucken haben sich optimal an die nährstoffarmen Lebensbedingungen in den Heidelandschaften angepasst. Im Gegensatz zu anderen Schafrassen geben sie weniger Milch und produzieren weniger Fleisch und Wolle. Ihre Hauptaufgabe liegt darin, die Gräser, Kräuter und Blätter der Bäume auf und rund um die Heide zu fressen.
Kennen sich die Senioren mit Heidelandschaften aus? Sind sie vielleicht sogar in deren Umgebung aufgewachsen? Wissen sie etwas über die Bewirtschaftung?
Je nachdem, in welcher Region sie arbeiten, bzw. wo die teilnehmenden Senioren herkommen, ist es möglich, im Rahmen der Biografiearbeit einen Gesprächskreis zu dem Thema Heide anzubieten, in dessen Rahmen die Senioren sich gemeinsam austauschen können.

Online-Fortbildungen 2022
mit Natali Mallek, Gründerin von Mal-alt-werden.de: Für Interessierte oder als Pflichtfortbildung für zusätzliche Betreuungskräfte.


23.02.2022. Online Fortbildung. Die Spur in meinem Herz. Mit Biografiearbeit Lebensschätze bergen.

09.03.2022. Online Fortbildung. Flügel der Fantasie. Gedächtnistraining, das Kreativität fördert.

09.03.2022. Online Fortbildung. Märchenhaftes Gedächtnistraining. Zauberhafte Ideen für die Praxis.

06.04.2022. Online Fortbildung. Mit Stift, Papier und Stimme, spiel ich mich durch den Tag.

11.05. und 18.05.2022. Online Fortbildung. Best of Mal-alt-werden.de. 2-tägig.

25.05.2022. Online Fortbildung. Mit Leichtigkeit und 1000 Ideen. Gedächtnistraining für Senioren.


Anzeigen

Annika

© by Annika Schneider. Staatlich examinierte Ergotherapeutin, Chefredakteurin von Mal-alt-werden.de. Bücher von Annika Schneider finden Sie hier.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


  • *Links, die mit einem Sternchen gekennzeichnet sind, sind Werbelinks / Affiliatelinks
    © 2021 Mal-alt-werden
Top