Anzeige

Am Markttag bleibt der Konsum leer. Ein Mitsprechgedicht für die Seniorenarbeit

Anzeige:





Dieses kostenlose Mitsprechgedicht können Sie im Gedächtnistraining mit Senioren und Menschen mit Demenz einsetzen. Es dreht sich rund um einen Tag auf dem Markt.

Am Markttag bleibt der Konsum leer. Ein Mitsprechgedicht für die Seniorenarbeit

Obst, Gemüse, Brot und mehr –
am Markttag bleibt der Konsum… leer.

Stets mittwochs um die gleiche Zeit,
steht der Marktschreier be… reit.
Und bietet mir die Waren an,
die ich sonst schwer kriegen… kann.

Heut hab ich Lust auf frisch Gefischtes,
und für den Weg auf bunt Ge… mischtes.
Drum halt ich erst beim Fischstand an,
und komm danach am Obststand… dran.

Ob Äpfel, Birnen oder Pflaumen,
ich prüf sie stets mit meinem… Daumen
und schaue nach, wie frisch sie sind –
wie das geht, weiß jedes… Kind.



Anzeige:



Am Bäcker komm ich nie vorbei
da gibt’s zu viel der Lecker…ei.
Ne Waffel muss es schon noch sein,
und ein Stück Kuchen – aber… klein.

Satt und froh geh ich nach Haus,
und räum‘ den Korb erst einmal… aus.
Dann schnapp ich mir den frischen Fisch –
er kommt heut‘ noch auf den… Tisch.



Werbung:



Anzeige:



Anzeige

Annika

© by Annika Schneider. Staatlich examinierte Ergotherapeutin. Autorin des Buchs Das große Spiele-Buch für Menschen mit Demenz*.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.