Anzeige

Warum die besten Geschenke für Menschen mit Demenz kein Geld kosten


Anzeige

…weil es vor allem die Zeit ist, die wir Menschen mit Demenz schenken können!

In einem unruhigen Alltag, der oft von Unsicherheiten, Veränderungen und für sie nur schwer nachvollziehbaren Vorgängen um sie herum geplagt ist, können einige Minuten, in denen sich die Betroffenen angenommen und wohl fühlen, Wunder wirken und für Entspannung sorgen.



Geschenke für demente Menschen. 6 Ideen mit Fotos

Geschenke für demente Menschen zu finden ist nicht einfach. Das wichtigste und beste Geschenk das wir dementen Menschen machen können ist Zeit. Zeit, die man gemeinsam verbringt und in der man die Normalität pflegt. Ein schöner Weg um gemeinsame Zeit zu verbringen ist das Betrachten von Fotos. Und da man manchmal doch ein Geschenk machen möchte bei dem man etwas in den Händen hält, haben wir uns heute mal Gedanken darüber gemacht, welche Fotogeschenke für Menschen mit Demenz in Frage kommen. Herausgekommen sind 6 Anregungen, die man an die individuellen Bedürfnisse des Menschen mit Demenz, den man beschenken möchte, anpassen kann.

Nesteldecken für Menschen mit Demenz. Was Sie beim Nähen beachten sollten!

Nesteldecken haben sich in der Betreuung von schwer demenziell erkrankten Menschen besonders bewährt. Sie bieten einerseits eine Form der Beschäftigung und regen andererseits die Wahrnehmung der Betroffenen an.
Nesteldecken werden aus verschiedenen Stoffen (z.B. Cord, Jeans- oder Jerseystoff, Seide, Leinen, Samt…) zusammengenäht. Die unterschiedlichen Oberflächen senden verschiedene Reize an die Haut und regen so die Wahrnehmung an. An den Decken werden zusätzlich Fühlmaterialien angenäht, die im besten Fall auf die persönlichen Vorlieben und die Lebensgeschichte der Senioren zugeschnitten sind. Das können beispielsweise Knöpfe, Gürtelschnallen, Kordeln, ein Hemdkragen, ein Krawattenstück, Tücher, Bordüren mit Spitze oder Ringe sein.
Nesteldecken können so individuell gestaltet werden, wie die Menschen sind, für die sie gemacht werden.

7 Geschenkideen für Menschen mit Demenz, die (fast) kein Geld kosten!

Was sind gute Geschenkideen für Menschen mit Demenz? Fakt ist: Die besten Geschenkideen für Menschen mit Demenz kosten (fast) kein Geld. Teilweise ist es sogar ein bisschen zynisch, teure Geschenke für Menschen mit Demenz zu kaufen: Viel wichtiger und wertvoller als jedes Geschenk ist die Zeit, die man sich für Menschen mit Demenz nimmt. Unsere Geschenkideen drehen sich daher auch um Zeit, die man mit Menschen mit Demenz verbringt und deren Gestaltung. So kann man etwas wirklich wertvolles verschenken.

Gewinnspiel im April 2017 – Tipptafeln: Wetter-Musik-Essen und Trinken

Gesponsert wird der Preis von

Vincentz Network. Ob für geistig fitte oder für demenziell erkrankte Menschen: Im Angebot des Medienhauses Vincentz Network finden Alltagsbegleiter, Betreuungs- und Pflegekräfte die passenden Anregungen zur Aktivierung. So ersparen Sie sich die Materialsuche, verkürzen die Vorbereitungszeit und profitieren von vielen Experten-Tipps.

77 Beiträge und Ideen für Ostern

Der Frühling ist da! Und es dauert nicht mehr lange, dann feiern wir Ostern. Nicht nur die Dekoration wird österlich, auch im Beschäftigungsalltag mit Senioren dreht sich ab jetzt vieles um Ostern. Nicht zuletzt, weil die großen Feste im Jahr den Senioren, insbesondere Menschen mit Demenz, helfen, sich im Jahreskreis zu orientieren…
Wir haben uns heute zusammengesetzt und für Sie die Beiträge zusammengestellt, die bisher auf mal-alt-werden.de zum Thema Ostern erschienen sind.
Wir wünschen Ihnen eine schöne Osterzeit!

Was sollte man beim Umgang mit Menschen mit Demenz beachten?

Der Umgang mit Menschen mit Demenz stellt viele Angehörige aber auch Pflege- und Betreuungskräfte jeden Tag vor neue Herausforderungen. Es gibt, allen voran die Validation, viele Konzepte und Ratschläge für den Umgang mit Menschen mit Demenz. Einige davon werden wir auf Mal-alt-werden.de auch noch vorstellen. Es ist allerdings so, dass manchmal wichtiger ist “einfach nur Mensch” zu sein und mit Empathie und Ruhe an den Umgang mit Menschen mit Demenz heran zu gehen, als sich mit Konzepten zu stressen.

9 Tipps für die Kommunikation mit Menschen mit Demenz

Wir kommunizieren mit Menschen mit Demenz auf vielen verschiedenen Ebenen. Gerade, wenn die Sprachfähigkeiten und das Sprachverständnis nachlassen, müssen wir andere Wege finden um zu kommunizieren. Vieles funktioniert dann über Rituale, Emotionen und Berührungen…
Wir haben neun alltagsnahe Tipps für die Kommunikation mit Menschen mit Demenz für Sie zusammengestellt:

  • * Links, die mit einem Sternchen gekennzeichnet sind, sind Werbelinks / Affiliatelinks
Top