Anzeige

Unsere 50er-Jahre

Anzeige:





Heitere Vorlesegeschichten für Senioren

Autor: Uli Zeller
Verlag: Schlütersche

Inhalt

ist ein Buch mit Vorlesegeschichten über Ereignisse und Erlebnisse rund um die 50er Jahre. Für das Schreiben der Geschichten ist Uli Zeller mit vielen Senioren selbst ins Gespräche gekommen und durfte einen ganz persönlichen Einblick in das Leben der Befragten haben.
Herausgekommen sind 34 Geschichten, die jeweils mit passenden Aktivierungsvorschlägen und Hintergrundwissen zu den Ereignissen in den 50er Jahren ergänzt worden sind.

Höhen und Tiefen

Die Kurzgeschichten wurden in folgende Kapitel eingeteilt:
Zeitgeschehen
Unterhaltung
Mobilität
Freizeit und Urlaub
Gesellschaft und Kultur
Alltag und Haushalt

Das Buch wirkt in sich rund und gut durchdacht. Die einzelnen Geschichten nimmt man beim Lesen als sehr authentisch wahr und der Schreibstil ermöglicht es dem Zuhörer, voll und ganz in die Handlung einzutauchen. Viele Geschichten berühren sowohl beim Lesen als auch beim Vorlesen – auch jüngere Leser, die die 50er nicht mehr (bewusst) miterlebt haben.
Die Länge der Texte eignet sich für das Vorlesen in Seniorengruppen, aber auch für demenziell veränderte Menschen. Da die 50er neben den Wirtschaftswunderjahren auch noch die Jahre nach dem Zweiten Weltkrieg waren, ist es sinnvoll, die Texte vor dem Vorlesen in Gruppenangeboten oder Einzelbetreuungen einmal selbst zu lesen. Danach kann man gut einschätzen, wem man welche Geschichten vorlesen kann! Und das Lesen der Geschichte hat uns persönlich auch wirklich Freude bereitet – wir haben noch einiges dazugelernt :-).
Was in dem Zusammenhang rund um die 50er Jahre noch hervorzuheben ist, sind die Hintergrundinformationen, die Gesprächsimpulse und die Aktivierungsideen in Form von Rätseln, Spielen, Bewegungsideen und vielem mehr, die die meist heiteren Vorlesegeschichten ergänzen.
Auch dieses Buch von Uli Zeller profitiert wieder von den jahrelangen Erfahrungen des Autors, von seiner Wertschätzung den Senioren gegenüber und seinem Engagement in der Begleitung von Senioren und Menschen mit Demenz.
„Unsere 50er-Jahre“ ist zur Zeit für 14,95 € im Handel erhältlich.



Anzeige:



Fazit

„Unsere 50er-Jahre“ ist ein tolles Buch mit Vorlesegeschichten und passenden Aktivierungsideen rund um das Leben, die großen Ereignisse und viele persönliche Erlebnisse aus den 50er Jahren. Die Kurzgeschichten eignen sich sehr gut für das Vorlesen in der Seniorenarbeit. Die Geschichten sind meist heiter geschrieben und sehr authentisch – nicht zuletzt, weil der Autor für dieses Buch mit vielen Zeitzeugen gesprochen hat.
Mit den passenden Aktivierungsideen, Gesprächsimpulsen und Hintergrundinformationen bietet das Buch eine hilfreiche und umfassende Grundlage für unterhaltsame und biografieorientierte Aktivierungsstunden.

Das Buch jetzt bei Amazon bestellen.*

Kennen Sie das Buch? Wie gefällt es Ihnen? Hinterlassen Sie doch einfach einen Kommentar.



Anzeige:



Anzeige

Annika

© by Annika Schneider. Staatlich examinierte Ergotherapeutin. Autorin des Buchs Das große Spiele-Buch für Menschen mit Demenz*.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.