Anzeige

Meine 4 Lieblingsbewegungsspiele für Senioren.

Anzeige:





Heute möchte ich Ihnen gerne meine vier liebsten Bewegungsspiele für Senioren vorstellen. Sie sind für Senioren und viele Menschen mit Demenz (Sie selbst können Ihre Gruppe am besten einschätzen) geeignet.

Bälle um die Wette weitergeben

Es werden zwei Bälle benötigt. Die Gruppe wird in zwei Mannschaften geteilt. Auf „LOS“ werden die Bälle jeweils in der Gruppe weiteregereicht. Kommen Sie beim letzten Gruppenmitglied an, muss dieser den Ball wieder zurückgeben.

Spiele mit dem Luftballon

Luftballons sind ein tolles Arbeitsmaterial in der Arbeit mit Senioren und Menschen mit Demenz.
Je nach Gruppengröße werden mehrere Luftballons aufgepustet (zum Beispiel: 8 Senioren = 3 Luftballons). Die Gruppe muss versuchen die Luftballons alle gleichzeitig in der Luft zu halten. Sie dürfen den Boden nicht berühren.
Oder
Ein Luftballon muss weitergereicht werden, ohne ihn festzuhalten Durch leichtes „drunter Hauen“ wird so der Luftballon von Gruppenteilnehmer zu Gruppenteilnehmer gereicht.
Bewegungsspielen mit Luftballons sind keine Grenzen gesetzt. Oft kommen beim Spielen noch neue Ideen.

Ampelspiel

Für das Ampelspiel werden drei Tücher oder einlaminierte Papiere in den Farben grün, gelb und rot (Ampelfarben) benötigt.
Das Spiel kann im Stehen oder Sitzen gespielt werden.
Der Gruppenleiter hält abwechslnd jeweils ein Tuch (oder Papier) hoch.
Bei ROT gilt es nichts zu machen. Bei GELB in die Hände klatschen. Bei GRÜN auf der Stelle gehen.

Anzeige:



Kennzeichenspiel

Vor Spielbeginn werden sich mit der Gruppe gemeinsam Bewegungen ausgedacht. Zum Beispiel auf den Boden stampfen, in die Hände klatschen, Arme nach oben heben, mit der linken oder rechten Hand winken usw…
Der Gruppenleiter geht durch den Raum ruft  zum Beispiel „alle mit einer Brille heben die Arme nach oben“ oder „alle mit einer Weste stampfen auf den Boden“  oder „alle in einem Strickpullover klatschen in die Hände“ oder
„alle mit einem Halstuch winken mit der linken Hand“.

Welche sind Ihre liebsten Bewegungsspiele? Hinterlassen Sie uns doch einen Kommentar!

Werbung:

Bewegungsgeschichten und Bewegungsgedichte

Anzeige:



Anzeige

Kommentare (2) Schreibe einen Kommentar

  1. Sehr gut kommt bei unseren Senioren das Ballonspiel an. Dazu verteilen wir halbierte „Schwimmnudeln“ und die im Kreis sitzenden Teilnehmer/innen schlagen sich, je nach TN-Zah,l mehrere Luftballons zu. Dabei kommt stehts Freude auf! Als Kursleiter kann man je nach Teilnehmerzahl die Geschwindigkeit des Spiels zB.durch ensprechende Sitzabstände oder Ballonzanzahl beeinflussen.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


  • * Links, die mit einem Sternchen gekennzeichnet sind, sind Werbelinks / Affiliatelinks
Top