Anzeige

Kostenlose Aktivierungskarten zu dem Thema Sonne

Anzeige:





Für Ihre Beschäftigungsangebote für Senioren haben wir heute kostenlose Aktivierungskarten zu dem Thema Sonne vorbereitet, die Sie nur noch ausdrucken und auseinanderschneiden müssen. Die Karten eignen sich sehr gut für Aktivierungen in den Sommermonaten. Aber auch im Winter sollte ja ein kleiner Lichtblick nicht fehlen ;-).

aktivierungskarten-sonne

Kostenlose Aktivierungskarten zu dem Thema Sonne

Damit Sie sich einen Überblick über die Karten verschaffen können, haben wir die Aktivierungsfragen zum Thema Sonne hier noch einmal übersichtlich für Sie aufgeführt:

Zählen Sie Wörter mit „Sonne“ am Anfang auf…

Zählen Sie Wörter auf, die mit „sonne“ enden…

Beschreiben Sie das Aussehen einer Sonnenblume detailliert…

Nennen Sie Dinge, die als Sonnenschutz dienen…

Zählen Sie Wörter auf, die sich auf „Sonne“ reimen…

Zählen Sie Sommerblumen auf, die gelb (wie die Sonne) blühen können…

Haben Sie schon einmal eine Sonnenfinsternis beobachten können? Wenn ja, erzählen Sie von dem Erlebnis…

Beschreiben Sie, was bei der Sommersonnenwende geschieht…

Beschreiben Sie, was bei der Wintersonnenwende geschieht…



Anzeige:



Sammeln Sie Gedichte, in denen die Sonne vorkommt…

Zählen Sie bekannte Sommerlieder auf…

Zählen Sie bekannte Frühlingslieder auf…

Singen Sie gemeinsam das Lied „Wenn bei Capri die rote Sonne im Meer versinkt“ (Capri-Fischer)

Vervollständigen Sie: „Im Osten geht die Sonne auf, …“

Mit welchen Hausmitteln lässt sich Ihrer Erfahrung nach ein Sonnenbrand gut behandeln?

Zeichnen Sie mit ihrem Finger eine Sonne in die Luft…

Die Aktivierungskarten können einfach in einer Aktivierungsrunde vorgelesen werden. Alternativ lässt sich aber auch schnell ein kleines Würfelspiel gestalten. Legen Sie die Karten umgedreht in einem Kreis oder Viereck in die Tischmitte und stellen Sie auf eine belibige Karte eine Spielfigur. Die Teilnehmer dürfen im Uhrzeigersinn würfeln und die Spielfigur entsprechend der Augenzahl auf den Karten weiterbewegen. Die Karte, auf der die Figur zum stehen kommt wird vorgelesen und ist danach aus dem Spiel. Das Spiel ist vorbei, wenn alle Aktivierungskarten aufgedeckt worden sind.

<

Werbung:

Unsere besten Kurzaktivierungen!

  • Motivierende Kurzaktivierungen
  • Für Einzel- oder Gruppenangebote
  • Themen, die Erinnerungen wecken
  • Die besten Ideen von Mal-alt-werden.de!
  • Jetzt bei Amazon bestellen!



Anzeige:



Anzeige

Annika

© by Annika Schneider. Staatlich examinierte Ergotherapeutin. Autorin des Buchs Das große Spiele-Buch für Menschen mit Demenz*.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


  • * Links, die mit einem Sternchen gekennzeichnet sind, sind Werbelinks / Affiliatelinks
Top