Im Juni ist was los! Ein Artikel für Ihre Heimzeitung

Milde Tage mit viel Sonnenschein und eine blühende Vegetation prägen den Monat Juni. Wenn Sie wissen möchten, was im Juni und den Folgemonaten die Welt bewegt, finden Sie hier einen Überblick. Zu den Ereignissen im Juni passen bestimmt einige Ideen aus unseren jahreszeitlich orientierten Beschäftigungsideen für Senioren und Menschen mit Demenz.

Im Juni ist was los!

  • Bed-In von Yoko Ono und John Lennon. Am 01. Juni 1969 findet im kanadischen Montreal das legendäre Bed-In von dem Ex-Beatle John Lennon und seiner Lebensgefährtin Yoko Ono statt. Bei diesem als Kunsthappening angelegten Event entsteht unter anderem der legendäre Song „Give Peace a Chance“, welcher weltweite Berühmtheit erlangte.
  • Kieler Woche. Die, wie der Name es nahelegt, in Kiel stattfindende Kieler Woche ist eine sehr beliebte Segelregatta, zu der jedes Jahr zahlreiche Zuschauer kommen. Dank vielfältiger Veranstaltungen rund um die Kieler Förde und im Kieler Stadtgebiet hat sich die Kieler Woche zu einer der größten Segelveranstaltungen der Welt entwickelt.
  • Geburtstag von Marilyn Monroe. Die am 26. Juni 1926 als Norma Jeane Baker geborene Marilyn Monroe war eine begnadete Sängerin, Schauspielerin und Entertainerin, die durch ihre verruchten Auftritte und Verbindungen in höchste politische Kreise schon früh Kultstatus erlangte. Obwohl Marilyn Monroe schon 1962 mit 36 Jahren verstarb ist sie bis heute legendär und ist immer noch ein Synonym für das von Glamour geprägte Hollywood ihrer Zeit.
  • CHIO Aachen. Ein internationales Pferdesport-Turnier, welches weltweit Beachtung findet, genau dies ist der CHIO Aachen. Es finden Wettkämpfe in den Disziplinen Dressur, Springreiten, Voltigieren, Vielseitigkeitsreiten und Fahren statt. Höhepunkt der Veranstaltung, die auch unter dem Namen Weltfest des Pferdesports Bekanntheit erlangte, ist der Große Preis von Aachen am letzten Tag des Turniers.
  • Brücke über den Großen Belt. Im Juni 1998 wird die Brücke über den Großen Belt in Dänemark für den Verkehr freigegeben und verbindet fortan die Inseln Seeland und Fünen miteinander. Die kombinierte Brücke, auf der sowohl Autos als auch Züge verkehren, gilt als längste Hängebrücke Europas und lässt Dänemark ein Stück näher zusammenrücken.
  • documenta Kassel. Die nur alle fünf Jahre stattfindende documenta gilt als bedeutendste Ausstellung für zeitgenössische Kunst weltweit und beginnt traditionell im Juni. Von der Eröffnung an dauert sie 100 Tage, in denen ganz Kassel im Zeichen der Kunst steht.
  • Händel-Festspiele in Halle. Immer im Juni ehrt die in Sachsen-Anhalt gelegene Stadt Halle ihren berühmten Sohn Georg Friedrich Händel, der als einer der berühmtesten Barockkomponisten gilt. Während der Händel-Festspiele findet neben zahlreichen Konzerten an verschiedenen Orten in und um Halle herum auch eine wissenschaftliche Konferenz zum Leben und wirken Händels statt.
  • Luthers Hochzeit. Am zweiten Wochenende im Juni findet in der Lutherstadt Wittenburg ein besonderes Fest statt. Denn an diesem Wochenende wird Luthers Hochzeit mit Katharina von Boras an Originalschauplätzen nachgespielt. Höhepunkt der mehrtägigen Feiern ist ein historischer Umzug.
  • Ballonfestival in Bonn. Eines der bedeutendsten Ballonfestivals in Deutschland findet jedes Jahr in Bonn statt und begeistert sehr durch seine Farbenpracht.

Autor: Thorsten Steiner

Quellen:

https://de.wikivoyage.org/wiki/Veranstaltungen_Juni12

https://de.wikipedia.org/wiki/1._Juni

https://de.wikipedia.org/wiki/Give_Peace_a_Chance

https://de.wikipedia.org/wiki/Kieler_Woche

https://geboren.am/person/marilyn-monroe

https://de.wikipedia.org/wiki/CHIO_Aachen

https://de.wikipedia.org/wiki/14._Juni

https://de.wikipedia.org/wiki/Storeb%C3%A6ltsbroen

https://de.wikipedia.org/wiki/Documenta

https://de.wikipedia.org/wiki/H%C3%A4ndel-Festspiele_Halle

https://de.wikipedia.org/wiki/Lutherstadt_Wittenberg#Regelm%C3%A4%C3%9Fige_Veranstaltungen

https://www.ballonfestival-bonn.de/

Nutzungsbedingungen: Es ist ausdrücklich erlaubt diesen Artikel in NICHT-kommerziellen Zeitungen zu veröffentlichen, auch die Nutzung für die Erstellung und Verbreitung von Audio- und Video-Dateien für NICHT-kommerzielle Zwecke ist gestattet. Diese Nutzungsrechte vergeben wir unter der Bedingung, dass der Autor genannt wird (zu finden unterhalb des Beitrags) und in folgendem Wortlaut auf die Quelle hingewiesen wird:

“Dieser Artikel wird freundlicherweise von Mal-alt-werden.de zur Verfügung gestellt. Auf Mal-alt-werden.de finden Sie viele kostenlose Geschichten, Rätsel und Beschäftigungsideen.”

Dieser Text muss mindestens in der gleichen Größe, wie der übrige Text abgedruckt werden. Das zweite „Mal-alt-werden.de“ muss fett gedruckt werden. In Audio und Video-Dateien, muss der Text sprachlich integriert werden. Der Text und der Artikel dürfen nicht verändert werden.
Der Artikel darf in Schriftform NICHT auf anderen Internetseiten verbreitet werden. Eine Ausnahme bilden Heimzeitungen von Seniorenheimen, die auf der Seite der Pflegeeinrichtung als PDF-Datei zur Verfügung stehen. Selbstverständlich freuen wir uns immer über einen Link. Das Verschicken per E-Mail ist unter den genannten Bedingungen möglich.
Diese Nutzungsbedingungen gelten nur für den Artikel auf dieser Seite. Hier können Sie sich über neue Beiträge für Ihre Heimzeitung informieren lassen.

 


Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.