Es glockt schon

Vorlesegeschichten für die Gemeinde

Autor: Rita Kusch
Verlag: Gütersloher Verlagshaus

Hinweis: Viele Bücher bekommen wir als kostenlose Rezensionsexemplare zugesandt

Inhalt

Es glockt schon: Vorlesegeschichten für die Gemeinde*. In dem Buch findet man 45 Geschichten aus dem Alltag einer Diakonin und Pfarrfrau auf 176 Seiten. Die Vorlesezeit für die Geschichten liegt zwischen 3 und 15 Minuten.

Höhen und Tiefen

Die Geschichten in dem Buch „Es glockt schon“ drehen sich rund um alltägliche Begebenheiten. Ich  musste mehr als einmal schmunzeln und an eigene Erlebnisse denken. Für die Arbeit in der Gemeinde oder in Seniorenkreisen, sind im Anschluss an jede Geschichte Ideen für Erzählimpulse aufgelistet.

Der Schreibstil von Rita Kusch ist locker, flockig und weitestgehend heiter. In vielen Zeilen schwingt ein Hauch liebevoller Selbstironie mit. Zusätzlich merkt man den Geschichten eine scharfe Beobachtungsgabe und Menschenkenntnis an.

Postiv hervorzuheben ist, dass im Inhaltsverzeichnis zu jeder Geschichte eine (nach meinen Erprobungen realistische 😉 ) Zeitangabe für die Vorlesezeit enthalten ist. So kann man sich gut eine Geschichte heraussuchen, die dem eigenen Zeitbudget entspricht.

Fazit

Ich halte das Buch nicht nur zum Vorlesen sondern auch zum Selberlesen für Senioren besonders geeignet. Durch die Angabe der Erzählzeit und den Erzählimpulsen zu jeder Geschichte eignet es sich aber auch für Gruppenstunden ideal. Einzelne Geschichten sind auch für Menschen mit Demenz geeignet.

Das Buch jetzt bei Amazon bestellen.*

Noch mehr Vorlesegschichten für Senioren finden Sie in unserem kostenlosen Angebot an Geschichten zum Zuhören und Mitmachen in unserem Übersichtsartikel Kostenlose Geschichten. Eine riesige Auswahl.

Kennen Sie das Buch? Wie gefällt es Ihnen? Hinterlassen Sie doch einfach einen Kommentar.

Anzeigen

Natali

© by Natali Mallek. Dipl. Sozialpädagogin/ Sozialarbeiterin, Gedächtnistraininerin, Master of Arts "Alternde Gesellschaften", Gründerin von Mal-alt-werden.de. Bücher von Natali Mallek finden Sie hier. Fortbildungen mit Natali Mallek finden Sie hier.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


  • *Links, die mit einem Sternchen gekennzeichnet sind, sind Werbelinks / Affiliatelinks
    © 2021 Mal-alt-werden
Top