Anzeige

Kein Sex im Altenheim. Körperlichkeit und Sexualität in der Altenhilfe.


Anzeige

*



Anzeige

Autor: Ruth van der Vight-Klußmann
Verlag: Schlütersche

Inhalt

(Kein) Sex im Altenheim?: Körperlichkeit und Sexualität in der Altenhilfe. Mit Praxisleitfaden*. Das Buch gliedert sich in 11 Bereiche:

Sexualität im Alter-Fragen?,

Was ist Sexualität,

Sexualität im Alter-Bestandsaufnahme,

Gesellschaftliche Perspektive,

Fokus 1: Einrichtungen der Altenpflegehilfe,

Fokus 2: Altenpflege- und Betreuungskräfte,

Exkurs: Exemplarische Darstellung zweier Konzepte,

Ansätze-Schritte-Aufbrüche-Grenzen,

Praxisleitfaden, Ethische Grenzen!?,

Ergebnis-Ausblick-offene Fragen.

Höhen und Tiefen

Für Einrichtungen der Altenhilfe kann der in dem Buch enthaltene Praxisleitfaden eine wertvolle Arbeitshilfe für die Praxis darstellen. Alle Punkte des Praxisleitfadens werden ausführlich beleuchtet und erläutert.

Viele in dem Buch angesprochene Probleme und viele der Beispiele, kenne ich selbst so (oder so ähnlich) aus der eigenen Praxis. Interessant und teiweise neu waren für mich daher die Ansätze zum Umgang mit den Problemen. Die ausführliche Darstellung der Sexualassistenz und der Sexualbegleitung greife ich auch gerne in dem Seminar “Dem Hahn im Korb gerecht werden! Beschäftigungsangebote für Männer (mit Demenz) gestalten.” (Zum Beispiel am 25.09.2014 in Bremen und am 15.11.2014 in Berlin).

Als besondere Bereicherung des Buches habe ich die Praxisbeispiele empfunden. Auch die Begleitung durch eine Sexualassistentin wird in einem der Praxisbeispiele verdeutlicht. Diese Beispiele tragen dazu bei den Situationen das Unwirkliche zu nehmen, der theoretische Charakter wird auf die Praxisebene geholt.

Fazit

Ein gutes und umfassendes Buch zu den Themen Körperlichkeit und Sexualität in der Altenpflege. Sexualität gilt in manchen Einrichtungen der Altenhilfe immer noch als Tabu-Thema (ich möchte hier nicht “viele” schreiben, weil ich glaube, dass gerade ein Umdenken stattfindet 😉 ). Dieses Buch hilft, sich mit der schwierigen Thematik auseinander zu setzen.

 

Das Buch jetzt bei Amazon bestellen.*


Das Buch jetzt bei Thalia kaufen.*

Kennen Sie das Buch? Wie gefällt es Ihnen? Hinterlassen Sie doch einfach einen Kommentar.



Anzeige






Anzeige

Natali

© by Natali Mallek. Dipl. Sozialpädagogin/ Sozialarbeiterin, Gedächtnistraininerin (BVGT) und Master of Arts “Alternde Gesellschaften”. Autorin der Bücher Das große Praxisbuch – Gedächtnistraining für Senioren*, Gedächtnistraining nach Jahreszeiten für Senioren: Das große Praxisbuch*, Lücken-Geschichten in Reimen: Pfannkuchen und Muckefuck* und Maibowle und Winzerfest: Lücken-Geschichten in Reimen*.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


  • * Links, die mit einem Sternchen gekennzeichnet sind, sind Werbelinks / Affiliatelinks
Top