Anzeige

Eine gefüllte Kalbsbrust zu dem Wort „Nebel“ als Übung für das Gedächtnistraining im Herbst

Anzeige:





Die gefüllte Kalbsbrust ist eine Übung für das Gedächtnistraining für eher fittere Senioren und geübte Gruppen. Das Wort, in diesem Fall „NEBEL“ wird senkrecht auf ein großes Stück Papier, eine Tafel oder das Flip-Chart geschrieben. Nach einem kurzen Abstand wir das Wort noch einmal rückwärts aufgeschrieben (ebenfalls senkrecht, so dass sich der erste und der letzte Buchstabe gegenüberstehen). Nun versuchen die Senioren bei dieser Übung für das Gedächtnistraining Wörter zu finden, die zwischen die Buchstaben passen, die sich gegenüberstehen. Die Wörter müssen also mit dem ersten Buchstaben beginnen und mit dem Zweiten enden.

 

N i L

E sch E

B o B

E h E

L oh N

Welche Wörter sind Ihnen oder Ihrer Gruppe zu dieser gefüllten Kalbsbrust eingefallen? Hinterlassen Sie doch einen Kommentar…



Anzeige:



Welche Wetterphänomene gibt es im Herbst? Sammeln Sie ein paar Stichworte und unterhalten Sie sich mit den Senioren über das Wetter im Herbst.
Wer mag das herbstliche Wetter?
Wer findet es gemütlich, an kälteren Tagen im Haus zu sein und bei heißem Tee zusammen zu sitzen?
Wer mag es gar nicht, wenn die Tage wieder kürzer werden und es kühler wird?

Stichworte zum Herbstwetter: Regen, Nebel, Wind, Sturm, Gewitter, Oktobersonne…

Anagramm
Schreiben Sie das Wort HERBSTGEWITTER an ein Flipchart. Bitten Sie die Senioren, aus den Buchstaben des Wortes HERBSTGEWITTER so viele neue Wörter wie möglich zu bilden. Notieren Sie die gefundenen Wörter, um Mehrfachnennungen zu vermeiden.

Hier ein paar Beispiele: Herbst, Wetter, Gewitter, Geist, Reis, weiter, Reiter, herb, Steg, steig, Steiger, Ritt, Geste, wirr, und, und, und…

Passende Gedichte zum Vorlesen und Lieder zum Singen finden Sie unter den Stichwörtern Herbstgedichte und Herbstlieder.



Werbung:



Anzeige:



Anzeige

Annika

© by Annika Schneider. Staatlich examinierte Ergotherapeutin. Autorin des Buchs Das große Spiele-Buch für Menschen mit Demenz*.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.