Backen: Buchstabensalat und weiterführende Übung

Acht Begriffe rund um das Backen sind auf diesem Arbeitsblatt für Senioren kräftig durchgeschüttelt worden. Nach dem Schütteln befinden sich die Buchstaben nicht mehr an den dafür vorgesehenen Plätzen. Machen Sie Kopien des Arbeitsblattes und verteilen Sie die Kopien an die Teilnehmer. Sorgen Sie auch dafür, dass Stifte bereitstehen. Bitten Sie die Teilnehmer, die Buchstabensalate zu entwirren und die gesuchten Wörter auf die Arbeitsblätter zu schreiben. Sie können die Übung, wenn Sie eine Gruppe mit schwächeren Teilnehmern haben bietet sich da an, auch im Planum durchführen. Schreiben Sie die Buchstabensalate in diesem Fall für alle gut sichtbar an die Tafel oder auf das Flip-Chart. Die PDF-Datei mit dem Arbeitsblatt finden Sie hier:

backen-buchstabensalat-arbeitsblatt

PDF Download

Hier die Lösung zu den Buchstabensalaten zu dem Thema Backen:

FENO: Ofen
LECHB: Blech
GIET: Teig
LEHM: Mehl
FEHE: Hefe
ROMF: Form
CHUBCKAB: Backbuch
UCHEKN: Kuchen

 
Kennen Sie schon unsere App?
25 Themenrätsel, 53 Rätsel mit verdrehten Sprichwörtern, Schlagern und Volksliedern. 11 tolle Ergänzungsrätsel: Gegensätze, Märchensprüche, Sprichwörter vorwärts und rückwärts, Zwillingswörter, berühmte Paare, Volkslieder, Schlager, Redewendungen, Tierjunge UND Tierlaute. Die ERSTEN drei Rätsel in jeder Kategorie sind dauerhaft KOSTENLOS.
Hier runterladen!



So können Sie die Übung noch ein bisschen schwieriger machen

Bei dem ein oder anderen Buchstabensalat ist einem der Teilnehmer ein Wort eingefallen, das nicht gesucht war? Sehr gut! Nutzen Sie diese wunderbare Leistungsfähigkeit und versuchen Sie aus jedem der Buchstabensalate so viele neue Wörter zu bilden wie möglich. Zu welchem Buchstabensalat findet Ihre Gruppe die meisten Wörter? Bei den Buchstabensalaten auf dem vorliegenden Arbeitsblatt ist das sehr schwierig. Möglichkeiten die wir gefunden haben, haben wir Ihnen aufgelistet. Wir würden in der Praxis allerdings die Zusatzregel einführen, dass ein oder zwei Buchstaben hinzugenommen werden können. Das erhöht die Erfolgserlebnisse. Es können auch englische Begriffe erlaubt werden.

FENO: Ofen
LECHB: Blech, Lech
GIET: Teig, Ei
LEHM: Mehl, Lehm
FEHE: Hefe, Fee
ROMF: Form, Rom
CHUBCKAB: Backbuch, back, Buch
UCHEKN: Kuchen, neu

 


Natali

© by Natali Mallek. Dipl. Sozialpädagogin/ Sozialarbeiterin, Gedächtnistraininerin, Master of Arts "Alternde Gesellschaften", Gründerin von Mal-alt-werden.de. Bücher von Natali Mallek finden Sie hier. Fortbildungen mit Natali Mallek finden Sie hier.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.