Arbeitsblatt- „Assoziation“ zum Thema Kinder plus einer weiteren Übung

Bei diesem Gedächtnistraining zu dem Arbeitsblatt „Assoziation“ sollten so viele Begriffe rund um das Thema Kinder aufgeschrieben werden, wie den Senioren einfällt. Alles ist erlaubt! Falsche Assoziationen gibt es nicht.

assoziation.kinder

PDF Download

Das Arbeitsblatt kann als PDF-Datei heruntergeladen und ausgedruckt werden.  Sie können aber auch einfach auf den Link klicken. Verteilen Sie die Arbeitsblätter bitte an die Mitmachenden und legen Sie auch Stifte bereit.

Das Arbeitsblatt „Assoziation“ zum Thema Kinder

Die Aufgabe der Senioren ist es, Begriffe rund um das Thema Kinder zu finden. Die Assoziationen können dann auf die Linien geschrieben werden, die beim Schreiben unterstützen. Die Begriffe können aber auch ohne Arbeitsblatt gesammelt werden. Schreiben Sie dafür die Ihnen zugerufenen Begriffe auf eine Tafel oder ein Flipchart. Übrigens: falsche Assoziationen gibt es nicht!

Eine weitere Übung:

Bilden Sie eine Assoziationskette. 

Nennen Sie als erstes den Begriff Kinder und bitten Sie die Teilnehmer eine Assoziationskette zu bilden. Der erste Teilnehmer assoziiert einen Begriff zu Kinder. Der zweite Teilnehmer assoziiert danach einen Begriff zum davor gehenden Wort usw. Auch hier gilt: falsche Assoziationen gibt es nicht.

Beispiel einer Assoziationskette: 

Kinder, Spiel, Ball, fangen, laufen, toben, rufen, lachen, Unfug machen, Kinder

 


Anzeigen

Monika

© by Monika Kaiser. Buchhändlerin, Betreuungskraft, Autorin bei Mal-alt-werden.de

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


  • *Links, die mit einem Sternchen gekennzeichnet sind, sind Werbelinks / Affiliatelinks
    © 2021 Mal-alt-werden
Top