Anzeige

4 abwechslungsreiche Themenideen für das Gedächtnistraining im Juli

Anzeige:





Trarira, der Sommer der ist da! Im Juli ist der Sommer endlich angekommen, es ist warm, die Sonne scheint und vor allem die Kinder freuen sich auf die Ferien. Grund genug, auch im Gedächtnistraining in die Sommergefühle einzutauchen und die Übungen entsprechend anregend zu gestalten.
Wir stellen Ihnen heute 4 abwechslungsreiche Themenideen für das Gedächtnistraining mit Senioren und Menschen mit Demenz im Juli vor.

  1. Beliebte Reiseziele
    Im Juli beginnen in den meisten Bundesländern die Sommerferien. Da die Sommerferien die längsten Ferien im Jahr sind, liegt im Juli und im August die Hauptreisezeit. Hier liegt deshalb die Frage nahe, wohin die Senioren früher in den Urlaub gefahren sind. Welche Länder und Städte wurden bereist? Was waren die Lieblingsreiseziele der Teilnehmer? An welche regionalen Spezialitäten erinnern sie sich?
    Gestalten Sie im Anschluss eine ABC-Übung mit Urlaubsländern, -regionen oder beliebten -orten…
    Ein paar Beispiele: Amerika, Bremerhaven, Dänemark, Emden, Frankreich, Griechenland, Holland, München, Nordsee, Schwarzwald, Teutoburger Wald, Ostsee usw.
  2. Sprichwörter im Sommer
    Welche Sprichörter und Redewendungen fallen den Senioren ein, in denen es um Sommer und/oder Sonne geht? Sammeln Sie die bekanntesten und sprechen Sie darüber, an welchen Aussagen etwas wahres dran ist und welche Erfahrungen die Senioren mit den Sprichwörtern haben…
    Eine Schwalbe macht noch keinen Sommer
    Auf Regen folgt Sonnenschein
    Fliegen und Freunde kommen im Sommer
    Geh‘ mir aus der Sonne
    Sie/er hat Sonne im Herzen
    Glück ist der Freunde Sommer
    Auf der Sonnenseite des Lebens stehen
    Das ist doch sonnenklar!
    Die Sonne bringt es an den Tag
    Er/sie hat ein sonniges Gemüt
  3. Welche Blumen blühen im Juli?
    Erinnern Sie sich gemeinsam mit den Senioren daran, welche Blumen im Juli bühen. Vielleicht haben Sie auch Gartenfreunde unter den Teilnehmern, die die Übung mit hilfreichen Tipps zur Blumenpflege ergänzen können.
    Blumen, die im Juli blühen, sind beispielsweise Hortensien, Frauenmantel, gelber Sonnenhut, Goldfelberich, Eisenhut, Löwenmäulchen, Rigelblume, Sommerflieder, Astern, Glockenblumen, Clematis, Dahlien, versch. Nelke und vor allem wunderschöne Rosen.
  4. Beliebte Lieder rund um den Sommer
    Welche Lieder fallen den Senioren rund um den Sommer und Sonnenschein ein? Das können beliebte Schlager oder bekannte Volkslieder sein. Im Anschluss bietet es sich an, die Lieder gemeinsam zu singen oder einige anzuhören.
    Geh‘ aus mein Herz und suche Freud Das passende Bewegungslied finden Sie hier
    Wann wird’s mal wieder richtig Sommer
    Pack‘ die Badehose ein
    Trarira, der Sommer der ist da
    Jetzt kommen die lustigen Tage
    Die rote Sonne von Barbados
    Und es war Sommer
    Wenn der Sommer kommt
    Wenn bei Capri die rote Sonne…
    Flieger, grüß mir die Sonne
    Immer wieder geht die Sonne auf



Werbung:



Anzeige:





Anzeige:



Anzeige

Annika

© by Annika Schneider. Staatlich examinierte Ergotherapeutin. Autorin des Buchs Das große Spiele-Buch für Menschen mit Demenz*.

Kommentar (1) Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.