Anzeige

Wir sind durch Deutschland gefahren. Schlager zu dem Thema Deutschland

Hier finden Sie eine kleine Auswahl an Schlagern zu dem Thema Deutschland, mit denen man themenbezogene Aktivierungen für Senioren und Menschen mit Demenz gestalten kann. Folgende acht Liedtitel, die sich alle rund um Deutschland drehen, haben wir gefunden:

Wir sind durch Deutschland gefahren. Schlager zu dem Thema Deutschland

  1. König von Deutschland (Rio Reiser)
  2. FC Deutschland (Jürgen Drews)
  3. Hallo, Guten Morgen Deutschland (Tom Astor)
  4. Deutschland ist (Gunter Gabriel)
  5. Sommer in Deutschland (Stefan Mross)
  6. Er wollte nach Deutschland (Udo Lindenberg)
  7. Wir sind durch Deutschland gefahren (Heino)
  8. Danke Deutschland (Roger Whittaker)

Bei dem Thema Deutschland denken viele hier geborene wahrscheinlich erst einmal an Heimat. Doch was bedeutet Heimat für den einzelnen eigentlich? Mit etwas fitteren Senioren kann man zu den Themen Deutschland und Heimat schöne Erzählrunden gestalten. Hier ein paar Vorschläge für biografische Fragen, mit denen man Gespräche unter den Gruppenteilnehmern anregen kann…

Woran denken Sie, wenn Sie das Wort „Heimat“ hören?
In welcher Stadt sind Sie geboren worden?
In welcher Stadt haben Sie Ihre Kindheit verbracht?
Welche Städte in Deutschland haben Sie schon einmal besucht?
Gibt es in Ihrer Familiengeschichte Vorfahren, die nicht aus Deutschland stammten?
Welche ist für Sie die schönste Stadt Deutschlands?
Welche deutsche Stadt würden Sie noch gerne besuchen? Und warum?

Im Anschluss daran, oder in einer anderen Aktivierungsrunde, können Sie eine kleine Gedächtnisübung zu dem Thema Deutschland anleiten. Dafür sammeln Sie gemeinsam mit den Teilnehmenden Begriffe, die ihnen zu dem Thema einfallen bzw. die sie mit Deutschland verbinden. Suchen Sie die Begriffe nach den Anfangsbuchstaben den ABC:

Zum Beispiel:
A ugsburg
B urg Altena
C elle
D üsseldorf
E sslingen
F lüsse
G era
H eimat
K indheit
L andschaften

Noch mehr kostenlose Übungen und auch Spiele für das Gedächtnistraining mit Senioren und Menschen mit Demenz finden Sie unter dem Stichwort Gedächtnisspiele .



Werbung:

Es fährt ein Zug nach Nirgendwo. Schlager zu dem Thema Züge

Züge – des einen Lust ist des anderen Frust 😉 Während manch ein Reiselustiger von wunderschönen Zugfahrten quer durch Deutschland und auch die angrenzenden Nachbarländer träumt, häufen sich Verspätungen und Zugausfälle im hiesigen Berufsverkehr. Was natürlich gerade bei den Pendlern allerlei Missfallen auslöst… Trotzdem, eigentlich hat das Zugfahren doch auch viele schöne Seiten! Und nicht umsonst haben sich zahlreiche Interpreten des Deutschen Schlagers dem Thema Züge angenommen und Lieder dazu komponiert. Hier finden Sie eine Liste der zehn bekanntesten und beliebtesten Schlager rund um das Thema Züge für Ihre Beschäftigungsangebote mit Senioren und Menschen mit Demenz.

Es fährt ein Zug nach Nirgendwo. Schlager zu dem Thema Züge

  1. Liebe kleine Schaffnerin (Rudolf Carl)
  2. Es Fährt Ein Zug Nach Nirgendwo (Christian Anders)
  3. Dein Zug fährt durch die Nacht (Peter Beil)
  4. Eisenbahnballade (Reinhard Mey)
  5. Nimm den nächsten Zug (Howard Carpendale)
  6. Susie dein Zug ist weg (Udo Jürgens)
  7. Der Bundesbahn-Blues (Peter Alexander)
  8. Hauptbahnhof Hamm (Reinhard Mey)
  9. Die kleine Bimmelbahn (Ellen Sander und Pößnecker Musikanten)
  10. Sonderzug nach Pankow (Udo Lindenberg)

Themen für biografierientierte Gespräche zu dem Thema Züge könnten sein:
– Reisen in unterschiedliche Regionen
– Urlaubsreisen mit dem Auto oder lieber mit dem Zug? Welches sind die Vor- und welches die Nachteile?
– Erinnerungen an eigene Zugreisen bzw. Zugfahrten
– Träume: Wohin möchte man gerne noch einmal reisen (wäre man gerne nochmal hingereist)?
– Berufswünsche der Kindheit: Wer hat als Kind davon geträumt, Zugführer oder Fahrkartenkontrolleur zu werden? Wer ist vielleicht wirklich Zugführer geworden?
– Züge von früher: Wie sahen die Dampfloks aus? Wer erinnert sich daran, wie die Straßenbahnen früher aussahen?
– Wer lebte in der Nähe eines Bahnhofs? Gibt es Geschichten, die man dort erlebt hat?
– …

Noch mehr Anregungen rund um die Biografiearbeit und auch zahlreiche Vorschläge für biografische Fragen finden Sie unter dem Stichwort Biografiearbeit Altenpflege .

Fallen Ihnen weitere Schlager zu dem Thema Züge ein? Welche kommen bei Ihren Gruppen gut an? Welche gefallen Ihnen? Hinterlassen Sie doch einen Kommentar…

Gedächtnistraining zum Thema „Mauerfall“

ABC-Sammlung

Bei dieser ABC-Sammlung, die gut als Übung für das Gedächtnistraining mit Senioren genutzt werden kann, dreht sich alles um das Thema „Mauerfall“.

 

A nnemarie Reffert (1. Person, die nach der Verkündung der Grenzöffnung ohne große Formalitäten die Grenze nach Westdeutschland überquerte)

A utokorso

B erlin

C heckpoint Charlie

D DR

E inheit

F reiheit

G renze

H onecker

I

J ahrestag

K urfürstendamm – Volkslauf

L

M auerspechhte

N ovember

O sten

P assierschein(abkommen)

Q

R eisefreiheit

S taatsgeheimnis

T eilung

U lbricht (Politiker)

V isum

W iedervereinigung

X xxx

Y xxx

Z iegel

 

Wörter mit Mauer

Bei dieser Wortfindungsübung für das Gedächtnistraining mit Senioren werden möglichst viele Wörter gesucht, die das Wort „Mauer“ enthalten. Beispiele: Turmmauer, Staumauer, Mauerfuge, mauern, Burgmauer, zumauern, und, und, und…

Anagramm

Diese Übung für das Gedächtnistraining zu dem Thema „Mauerfall“ ist ein Anagramm. Dafür wird das Wort “Reisefreiheit” an die Tafel oder das Flipchart geschrieben. Nun versuchen die Teilnehmer aus den Buchstaben des Wortes “Reisefreiheit” möglichst viele neue Wörter zu bilden.

Beispiele: Heiter, Frei, Tee, Eiter, Reiter, Seife, Eifer, Reif, Hier, Tier, Eis, Heiser… usw.

Gefüllte Kalbsbrust

Die gefüllte Kalbsbrust ist eine Übung für das Gedächtnistraining für eher fittere Senioren und geübte Gruppen. Das Wort, in diesem Fall „Einheit“ wird senkrecht auf ein großes Stück Papier, eine Tafel oder das Flip-Chart geschrieben. Nach einem kurzen Abstand wir das Wort noch einmal rückwärts aufgeschrieben (ebenfalls senkrecht, so dass sich der erste und der letzte Buchstabe gegenüberstehen). Nun versuchen die Senioren bei dieser Übung für das Gedächtnistraining Wörter zu finden, die zwischen die Buchstabe passen,die sich gegenüber stehen. Die Wörter müssen also mit dem ersten Buchstaben beginnen und mit dem zweiten enden.

 

E ta T

I konenmalerei I

am E

H irsc H

ine N

Indexdatei  I

urngrupp E

 

Reihenfolgeübung

Für die folgende Übung muss der folgende Satz in die richtige Reihenfolge gebracht werden. Die Satzteile werden auf große Zettel (ein Baustein pro Zettel) geschrieben werden. Anschließend werden die Senioren gebeten die „Satzbausteine“ in die richtige Reihenfolge zu bringen.

  • 1 Als Tag des Mauerbaus wird der 13. August 1961 bezeichnet,
  • 2 28 Jahre später, in der Nacht vom 13. auf den 14. November fiel die Mauer.
  • 3 Heute feiern wir am 03.10. den Tag der deutschen Einheit.

Kreativitätsübung

Folgende Situation ist aufgetreten: Anlässlich des 30. Jahrestages der deutschen Einheit wird in Berlin ein neue Leckerei vom ansässigen Konditor kreiert. Das Problem ist, dass die Betreiber noch keinen Namen gefunden haben. Fällt Ihnen einer ein?
Beispiel: „Einheitsbrezel“

Assoziationsübung

Auf dem Flipchart wird der Begriff „Steine“ geschrieben. Nun gilt es herauszufinden, welche Dinge aus Steinen hergestellt werden können, bzw. welche Dinge aus Steinen bestehen. Die Teilnehmer suchen gemeinsam nach passenden Begriffen wie z.B. :

Häuser, Schmuck, Mauern, Glücksbringer, Brücken usw.

Formulierungsübung

Schreiben Sie folgende Begriffe an die Tafel /Flip-Chart:
Mauerspecht, Trabant, Grenze
Die Teilnehmer sollen nun einen Satz aus den Begriffen bilden.

 

 

Merkfähigkeitsübung

Gegenstände werden abgedeckt und dann gemeinsam erinnert.
Passend zum Thema, zum Beispiel:

Trabant (Spielzeugtrabant jetzt bei Amazon kaufen*), Deutschlandkarte, Bärenfigur (Berliner Bären finden Sie hier.*), Stein, einlaminiertes Bild in DIN A4 der „Ostfahne“

 



Werbung:

Das Quiz

Unterwegs in Deutschland

bild-das-quiz

Autorin: Bettina M. Jasper
Verlag: VINCENTZ NETWORK, Hannover 2014

Inhalt

50 Quizfragen zum Thema „Unterwegs in Deutschland“, einzeln auf Karten gedruckt, laden zum Rätseln in der Einzel- und Gruppenbetreuung ein.

Höhen und Tiefen

50 handliche Spielkarten, rund um das Thema „Unterwegs in Deutschland“,  laden zum Rätseln ein. Die Kartengröße entspricht der der bekannten Spielkarten, die Fragen sowie die Antworten müssen voraussichtlich aufgrund der Größe von der Gruppenleitung gestellt  werden. Positiv hervorzuheben ist, dass die Schrift grün  und auf grünem Hintergrund gedruckt ist. Für sehbehinderte Menschen ist das einfacher zu  lesen als schwarze Schrift auf weißem Grund.  Schön sind ebenfalls die Erläuterungen zu den einzelnen Fragen und Antworten, die sich ebenfalls auf den Karten befinden. Die Fragen laden zum Erzählen ein, man kommt ins Gespräch und Erinnerungen an Vergangenes werden geweckt.

Das Spiel kann in der Einzel- und Gruppenbetreuung eingesetzt werden. Aufgrund der geographischen Fragen ein schönes Spiel für die Betreuung von Männern.

Die Karten können individuell eingesetzt werden, während des Spielens fallen einem mit Sicherheit viele weitere Spielvarianten ein. Weitere Spieleideen finden man in der Kurzbeschreibung des Spiels.

Fazit

Ein schönes und handliches Quiz, dass auch ohne viel Vorbereitung seinen Platz in der Arbeit mit Senioren, mit und ohne Demenz findet. Es lässt genügend Freiraum zum Erstellen eigener Spielvarianten, die auch an die Fähigkeiten der Bewohner angepasst werden können. Empfehlenswert für Menschen mit einer leichten bis mittlelschweren Demenz.

Das Quiz kann bei Vincentz bestellt werden.

Kennen Sie das Quiz ? Wie gefällt es Ihnen? Hinterlassen Sie doch einfach einen Kommentar.

Viele weitere Quizfragen für spannende und unterhaltsame Raterunden mit Seniroen finden Sie übrigens auch in unserem Beitrag Quizfragen für Senioren .

Wörter mit „Deutschland“ finden, Eine Übung für das Gedächtnistraining

Bei dieser Wortfindungsübung für das Gedächtnistraining mit Senioren werden möglichst viele Wörter gesucht, die das Wort Deutschland enthalten. Beispiele: Deutschlandkarte, Deutschlandspiel, Deutschlandfunk, Deutschlandlied, Deutschlandpokal, Deutschlandreise, Deutschlandfahne und, und, und…

 

Welche Wörter sind Ihrer Gruppe noch eingefallen? Hinterlassen Sie doch einen Kommentar…. .

 



Werbung: