Spielzeug für Menschen mit Demenz: 4 empfehlenswerte Produkte

Menschen mit Demenz sind meistens nicht mehr die Jüngsten und doch gibt es viele Suchanfragen zu Spielzeug für Menschen mit Demenz. Wir haben nochmal durch unsere Regale gestöbert und überlegt, welche Produkte in die Kategorie „Spielzeug“ fallen und welche dieser Produkte empfehlenswert sind. Dabei haben wir uns auf Spielzeug konzentriert, welches eher für einzelne Menschen als für Gruppen eingesetzt werden kann.

Spielzeug für Menschen mit Demenz: 4 empfehlenswerte Produkte

    1. Groß-Puzzles für die Aktivierung von Menschen mit Demenz

      Puzzle sind nicht nur ein wunderbares Kinderspielzeug. Mit angepassten Motiven, einer angemessenen Schwierigkeitsstufe und einer guten Griffigkeit eignen sie sich auch wunderbar für den Einsatz bei Menschen mit Demenz. Puzzle gibt es für Menschen mit Demenz mittlerweile in vielen verschiedenen Variationen.
    2. Fühlkissen, Handmuffs, Nesteldecken
      Fühlkissen, Nesteldecken und Muffs, die mit spannenden Stoffen und Applikationen zum Entdecken und Spielen einladen, sind ein wunderbares Spielzeug für Menschen mit einer fortgeschrittenen Demenz. Unruhige Hände haben etwas zu tun und gut gemachte Kissen wecken bei vielen Menschen mit Demenz die Neugier.
    3. Singliesel. Die schönsten Heimatlieder

      Die SingLiesel ist ein Buch mit jeweils drei ausgewählten Lieder. Die Lieder sind bei der älteren Generation sehr bekannt. Durch den Druck auf einen großen roten Knopf wird das jeweilige Lied abgespielt. Ergänzt wird jedes Lied durch ein passendes Bild und ein Fühlelement.
    4. Puzzle-Trios. Ein Legespiel für Menschen mit Demenz – Berufe

      Zuordnen, sortieren und verstehen. Zuordnungsspiele sind bei Menschen mit Demenz sehr beliebt. Schön, dass der Verlag an der Ruhr jetzt Legespiele, die auf die Bedürfnisse von Menschen mit Demenz zugeschnitten sind, in sein Programm aufgenommen hat.

Nicht jedes Spielzeug ist für jeden Menschen mit Demenz gleichermaßen geeignet. Orientieren Sie sich bei der Auswahl des Spielzeugs an der Biografie und den Interessen der Menschen mit Demenz. Auch das Stadium der Krankheit spielt eine entscheidende Rolle. Ein Mensch mit beginnender Demenz wird sich kaum für ein Fühlkissen begeistern. Ein Mensch mit fortgeschrittener Demenz ist mit einem Zuordnungsspiel wahrscheinlich überfordert.





Spannende Online-Fortbildungen für Mitarbeiter in der sozialen Betreuung auch als Pflichtfortbildung für Betreuungskräfte nutzbar, buchen Sie 2 Fortbildungen um die 16 Unterrichtseinheiten zu erreichen

27.10.2021: Mit Stift, Papier und Stimme, spiel ich mich durch den Tag!*
17.11.2021: Flügel der Fantasie. Gedächtnistraining, das Kreativität fördert*





 


Anzeigen

Natali

© by Natali Mallek. Dipl. Sozialpädagogin/ Sozialarbeiterin, Gedächtnistraininerin, Master of Arts "Alternde Gesellschaften", Gründerin von Mal-alt-werden.de. Bücher von Natali Mallek finden Sie hier. Fortbildungen mit Natali Mallek finden Sie hier.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


  • *Links, die mit einem Sternchen gekennzeichnet sind, sind Werbelinks / Affiliatelinks
    © 2021 Mal-alt-werden
Top