Anzeige

Schmuck? Kostenlose Rätselfragen für Senioren

Anzeigen:





Ein Rätsel zu dem Thema Schmuck für das Gedächtnistraining mit Senioren und Menschen mit Demenz. Die Rätselfragen haben wir zu dem Thema Schmuck zusammen gestellt. Zu jeder der 6 Fragen haben wir drei Antwortmöglichkeiten vorgegeben. Lesen Sie zuerst die Frage langsam und deutlich vor. In machen Gruppen, mit fitten Teilnehmern, werden die Teilnehmer die Frage gegebenenfalls direkt nach dem Vorlesen der Frage beantworten. Sollte dies nicht der Fall sein, lesen Sie die Antwortmöglichkeiten nacheinander vor. In den meisten Gruppen, wird dann die richtige Lösung gefunden. Sollte die Beantwortung der Frage trotzdem zu schwierig sein ermuntern Sie die Teilnehmer einfach dazu zu raten.

Rätselfragen zu dem Thema Schmuck

Was ist Gold?

1) Ein Stein
2) Ein Mineral
3) Ein Edelmetall (Lösung)

Die Kette ist so stark wie…

1) ihr schwächstes Glied. (Lösung)
2) ihr kleinster Edelstein.
3) ihr Goldschmied.

Woraus bestehen Perlen?

1) Elfenbein
2) Perlmutt (Lösung)
3) Kalk

Was ist Reden einem alten Sprichwort folgend?

1) kupfer
2) gold
3) silber (Lösung)



Anzeigen:



An welchem Finger trägt man im deutschen Kulturkreis den Ehering?

1) rechter Mittelfinger
2) linker Ringfinger
3) rechter Ringfinger (Lösung)

Was ist ein Diamant?

1) kubische Modifikation des Kohlenstoffs (Lösung)
2) Quadratur des Sauerstoffs
3) limbische Sytemisierung der Atome

Biografisches zum Thema Schmuck

Welchen Schmuck tragen die Teilnehmenden? Haben die Teilnehmenden Ohrlöcher? Wie finden die Teilnehmer es wenn Männer Ohrringe tragen? Haben die Teilnehmer Schmuckstücke, die ihnen besonders viel bedeuten?

Wörter mit Ring

Vielleicht haben Sie auch noch Lust gemeinsam mit den Teilnehmern nach Wörtern zu suchen die das Wort „Ring“ enthalten. Beispiele: ringen, springen, Ohrring, Fingerring, bringen, Armring, aufdringlich, Augenring, stringend, wringen, Hering…



Anzeigen:



Anzeigen

Natali

© by Natali Mallek. Dipl. Sozialpädagogin/ Sozialarbeiterin, Gedächtnistraininerin (BVGT) und Master of Arts "Alternde Gesellschaften". Autorin der Bücher Das große Praxisbuch - Gedächtnistraining für Senioren*, Gedächtnistraining nach Jahreszeiten für Senioren: Das große Praxisbuch*, Lücken-Geschichten in Reimen: Pfannkuchen und Muckefuck* und Maibowle und Winzerfest: Lücken-Geschichten in Reimen*.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


  • * Links, die mit einem Sternchen gekennzeichnet sind, sind Werbelinks / Affiliatelinks
Top