Anzeige

Lustiges Sprichworträtsel rund um Autos: Teil 3

Anzeigen:





  1. Nur die Harten kommen in die Garage
    Nur die Harten kommen in den Garten
  2. Ohne Gas kein Preis
    Ohne Fleiß kein Preis
  3. Auto rammt sich, Auto verträgt sich
    Pack schlägt sich, Pack verträgt sich
  4. Pech im Rennen, Glück in der Liebe
    Pech im Spiel, Glück in der Liebe
  5. Probieren geht über Navigieren
    Probieren geht über Studieren
  6. Fahren ist Silber, Bremsen ist Gold
    Reden ist Silber, Schweigen ist Gold
  7. Die Straße ist auch nicht an einem Tag erbaut worden
    Rom ist auch nicht an einem Tag erbaut worden
  8. Auto bleib bei deinen Reifen
    Schuster bleib bei deinen Leisten
  9. Steter Tropfen füllt den Tank
    Steter Tropfen höhlt den Stein
  10. Stille Motoren sind schnell
    Stille Wasser sind tief
  11. Über Lack lässt sich streiten
    Über Geschmack lässt sich streiten
  12. Überholen tut selten gut
    Übermut tut selten gut
  13. Übung macht den Fahrer
    Übung macht den Meister
  14. Viele Fahrer verderben das Rennen
    Viele Köche verderben den Brei
  15. Vor lauter Lack das Auto nicht sehen
    Vor lauter Bäumen den Wald nicht sehen
  16. Vorsicht ist die Mutter des Glasautos
    Vorsicht ist die Mutter der Porzellankiste
  17. Was der Bauer nicht kennt, fährt er nicht
    Was der Bauer nicht kennt, isst er nicht
  18. Was Hänschen nicht fährt, fährt Hans nimmermehr
    Was Hänschen nicht lernt, lernt Hans nimmermehr
  19. Was lange fährt, kommt endlich an
    Was lange währt, wird endlich gut
  20. Was sich neckt, das fährt sich
    Was sich neckt, das liebt sich
  21. Wenn zwei nicht fahren, freut sich der Dritte
    Wenn zwei sich streiten, freut sich der Dritte
  22. Wer anderen einen Parkplatz klaut, kriegt selbst keinen
    Wer anderen eine Grube gräbt, fällt selbst hinein
  23. Wer Auto sagt, muss auch Werkstatt sagen
    Wer A sagt, muss auch B sagen
  24. Wer die Ente nicht ehrt, ist des Ferraris nicht wert
    Wer den Pfennig nicht ehrt, ist des Talers nicht wert
  25. Wer den Kratzer hat, braucht für den Spott nicht zu sorgen
    Wer den Schaden hat, braucht für den Spott nicht zu sorgen
  26. Wer im Auto sitzt, soll nicht mit Platten werfen
    Wer im Glashaus sitzt, soll nicht mit Steinen werfen
  27. Wer nicht bremsen will, muss fühlen
    Wer nicht hören will, muss fühlen
  28. Wer nichts wird, fährt Auto
    Wer nichts wird, wird Wirt
  29. Wer nicht fährt, der nicht ankommt
    Wer nicht wagt, der nicht gewinnt
  30. Wer parkt, der rostet
    Wer rastet, der rostet
  31. Wer zuletzt fährt, fährt am besten
    Wer zuletzt lacht, lacht am besten
  32. Wie gefahren, so getuckert
    Wie gewonnen, so zerronnen
  33. Wie man in das Parkhaus hineinruft, so schallt es heraus
    Wie man in den Wald hineinruft, so schallt es heraus
  34. Wo gefahren wird, da rollen Räder
    Wo gehobelt wird, da fallen Späne



Anzeigen:





Anzeigen:



Anzeigen

Natali

© by Natali Mallek. Dipl. Sozialpädagogin/ Sozialarbeiterin, Gedächtnistraininerin (BVGT) und Master of Arts "Alternde Gesellschaften". Autorin der Bücher Das große Praxisbuch - Gedächtnistraining für Senioren*, Gedächtnistraining nach Jahreszeiten für Senioren: Das große Praxisbuch*, Lücken-Geschichten in Reimen: Pfannkuchen und Muckefuck* und Maibowle und Winzerfest: Lücken-Geschichten in Reimen*.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


  • * Links, die mit einem Sternchen gekennzeichnet sind, sind Werbelinks / Affiliatelinks
Top