Anzeige

Hockergymnastik – Übungen mit Wolle

Anzeigen:





Wolle ist für viele der heutigen Senioren sehr alltagsnah. Aus diesem Grund eignet sich Wolle für viele verschiedene Aktivierungen. Auch bei der Stuhlgymnastik lässt sich Wolle gut einsetzen. Anregungen bieten die folgenden Übungen:

 

1. Die Finger ganz tief in dem Wollknäuel vergraben.

 

2. Das Wollknäuel so schnell wie möglich ab- und wieder aufwickeln.

 

3. Einen Sitzkreis bilden. Der Erste behält das Ende des Wollknäuels in der Hand und gibt das Knäuel weiter. Das Knäuel wird so lange rumgereicht, bis es komplett abgewickelt ist. Dann wird das Wollknäuel zurückgereicht bis es wieder aufgewickelt ist.

 

4. Einen Sitzkreis bilden. Der Erste behält das Ende des Knäuels in der Hand und wirft das Knäuel zu einem anderen. Dieser behält wieder ein Stück Faden in der Hand und wirft das Knäuel weiter. Wenn das Knäuel komplett abgewickelt ist, muss es in der richtigen Reihenfolge wieder zurück geworfen werden.

 



Anzeigen:



5. Das Wollknäuel gut durchkneten.

 

6. Die Wolle um den eigenen Arm wickeln.

 

7. Man kann die meisten Übungen, die man mit einem kleinen Ball machen kann, auch mit Wolle machen.

 

 

Fallen Ihnen weitere Übungen mit Wolle ein? Dann hinterlassen Sie doch einfach einen Kommentar 😉 !



Wir feiern 2021 Geburtstag.
Wir werden 10 Jahre alt und können es selbst kaum glauben. Selbstverständlich haben wir ein paar schöne Dinge für unser Geburtstagsjahr vorbereitet. Dazu gehört auch ein Online-Seminar, dass ich anlässlich unseres Geburtstags konzipiert habe:

"Best of Mal-alt-werden.de" NEUER Termin am 9. und 23.06.2021
Hier können Sie sich das Seminar ansehen und sich anmelden!*

  • Kann von Betreuungskräften als Pflichtfortbildung genutzt werden
  • Qualität! Kleine Gruppe. Intensiver Austausch. Aktive Beteiligung.
  • Großer Ideenfundus für die Praxis
Ich freue mich Sie kennenzulernen!

Herzliche Grüße
Natali Mallek



Anzeigen:



Anzeigen

Natali

© by Natali Mallek. Dipl. Sozialpädagogin/ Sozialarbeiterin, Gedächtnistraininerin (BVGT) und Master of Arts "Alternde Gesellschaften". Autorin der Bücher Das große Praxisbuch - Gedächtnistraining für Senioren*, Gedächtnistraining nach Jahreszeiten für Senioren: Das große Praxisbuch*, Lücken-Geschichten in Reimen: Pfannkuchen und Muckefuck* und Maibowle und Winzerfest: Lücken-Geschichten in Reimen*.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


  • *Links, die mit einem Sternchen gekennzeichnet sind, sind Werbelinks / Affiliatelinks
    © 2021 Mal-alt-werden
Top