Anzeige

Geburtstagskarten basteln! Mit kostenlosen Ideen und Anleitungen

Anzeige:





Geburtstagskarten basteln kann eine gelungene und vor allem sinnstiftende Beschäftigung sein. Nach dem Basteln einer Geburtstagskarte hält man ein selbst erstelltes Werk in den Händen, mit dem man einer nahestehenden Person eine große Freude bereiten kann. Im Internet finden Sie Anleitungen zum Basteln von Geburtstagskarten in Hülle und Fülle. Wir haben mal ein paar kleine (aber feine) Anleitungen von Mal-alt-werden.de für das Basteln von Geburtstagskarten für Sie heraus gesucht. Eine grundsätzliche Anleitung zum Basteln von Grußkarten finden Sie hier. Vielleicht ist ja auch bei unseren spezielleren Ideen schon etwas passendes für Sie dabei:

Warum es sinnstiftend ist Geburtstagskarten zu basteln

Mit einer Geburtstagskarte zeigt man einem Menschen, dass man an ihn gedacht hat. Mit einer selbstgebastelten Geburtstagkarte, zeigt man auch noch, dass man sich Zeit für diesen Menschen genommen hat. Etwas selbst herzustellen kostet nämlich genau das: Zeit. Zeit ist in unserer heutigen Gesellschaft ein knappes Gut und daher besonders wertvoll. Einem Menschen, dem wir zeigen möchten, dass er uns etwas bedeutet, können wir daher besonders gut mit einer selbst gebastelten Geburtstagskarte beglücken. Vielleicht möchten Sie die Grußkarte auch mit einem kleinen Geburtstagsgedicht befüllen? Zum Beispiel:

Doch auch, wenn man die Karte nicht selbst verschicken möchte, können in der Seniorenarbeit gebastelte Karten gut genutzt werden, um sie auf Basaren zu verkaufen. Der Erlös eines Basares ist meist für einen guten Zweck, und auch in diesem Fall ist das Basteln der Geburtstagskarten daher sehr sinnstiftend.



Anzeige:



Neue Idee für das Basteln mit Senioren

In der Kategorie Basteln ist auf Mal-alt-werden.de noch viel zu tun. Wir möchten in der Zukunft noch mehr schöne Bastelideen veröffentlichen und unsere Qualität dabei deutlich steigern. Wichtig ist uns dabei auch neue Ideen zu entwickeln, die sich gut mit Menschen mit Demenz umsetzen lassen. Wenn Sie über neue Entwicklungen und Beiträge in unserer Kategorie „Kreatives“ und über andere Beiträge von Mal-alt-werden.de zeitnah informiert werden möchten, dann empfehle ich Ihnen unseren Newsletter zu bestellen oder uns bei Facebook zu folgen.

Werbung:

Liedergeschichten, die Spaß machen!

  • Bekannte Lieder
  • Von Senioren geliebt
  • Mitmachen und Mitsingen
  • Die besten Geschichten von Mal-alt-werden.de!
  • Jetzt bei Amazon bestellen!



Anzeige:



Anzeige

Natali

© by Natali Mallek. Dipl. Sozialpädagogin/ Sozialarbeiterin, Gedächtnistraininerin (BVGT) und Master of Arts "Alternde Gesellschaften". Autorin der Bücher Das große Praxisbuch - Gedächtnistraining für Senioren*, Gedächtnistraining nach Jahreszeiten für Senioren: Das große Praxisbuch*, Lücken-Geschichten in Reimen: Pfannkuchen und Muckefuck* und Maibowle und Winzerfest: Lücken-Geschichten in Reimen*.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


  • * Links, die mit einem Sternchen gekennzeichnet sind, sind Werbelinks / Affiliatelinks
Top