Anzeige

Grußkarten- Basteln mit Senioren


Anzeige

Material

Tonpapier* in verschiedenen Farben
evtl. kleine Accessoires (z.B. Seidenblumen oder Holzstreuteile*)
Klebe*
Schere*



Anzeige

Herstellung

Ein Din A4 großes Stück Tonpapier in der Mitte falten und durchschneiden. Eines der beiden Stücke so falten, dass die Grundform einer Grußkarte entsteht.

Aus den Grundformen für Grußkarten ( 1. Vorlage Grundformen, 2. Vorlage Grundformen, 3. Vorlage Grundformen, 4. Vorlage Grundformen ) ein oder mehrere Formen aussuchen. Die Form (oder Formen) auf andersfarbiges Tonpapier aufmalen und ausschneiden (bei einigen Formen sieht es schön aus, wenn eine Zick-zack-Schere verwendet wird). Die Form (oder die Formen) werden dann auf die Karte geklebt.

Die Karte mit kleinen Accessoires oder mit Hilfe von kleinen Tonpapiermotiven ( 1. Vorlage Grundmotive, 2. Vorlage Grundmotive ) verzieren und beschriften.

 



Anzeige






Anzeige

Natali

© by Natali Mallek. Dipl. Sozialpädagogin/ Sozialarbeiterin, Gedächtnistraininerin (BVGT) und Master of Arts “Alternde Gesellschaften”. Autorin der Bücher Das große Praxisbuch – Gedächtnistraining für Senioren*, Gedächtnistraining nach Jahreszeiten für Senioren: Das große Praxisbuch*, Lücken-Geschichten in Reimen: Pfannkuchen und Muckefuck* und Maibowle und Winzerfest: Lücken-Geschichten in Reimen*.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


  • * Links, die mit einem Sternchen gekennzeichnet sind, sind Werbelinks / Affiliatelinks
Top