Anzeige

Grußkarten- Basteln mit Senioren

Anzeige:





Material

Tonpapier* in verschiedenen Farben
evtl. kleine Accessoires (z.B. Seidenblumen oder Holzstreuteile*)
Klebe*
Schere*

Herstellung

Ein Din A4 großes Stück Tonpapier in der Mitte falten und durchschneiden. Eines der beiden Stücke so falten, dass die Grundform einer Grußkarte entsteht.

Aus den Grundformen für Grußkarten ( 1. Vorlage Grundformen, 2. Vorlage Grundformen, 3. Vorlage Grundformen, 4. Vorlage Grundformen ) ein oder mehrere Formen aussuchen. Die Form (oder Formen) auf andersfarbiges Tonpapier aufmalen und ausschneiden (bei einigen Formen sieht es schön aus, wenn eine Zick-zack-Schere verwendet wird). Die Form (oder die Formen) werden dann auf die Karte geklebt.

Anzeige:



Die Karte mit kleinen Accessoires oder mit Hilfe von kleinen Tonpapiermotiven ( 1. Vorlage Grundmotive, 2. Vorlage Grundmotive ) verzieren und beschriften.

 

Werbung:

Kreativ durchs Jahr!

Anzeige

Natali

© by Natali Mallek. Dipl. Sozialpädagogin/ Sozialarbeiterin, Gedächtnistraininerin (BVGT) und Master of Arts "Alternde Gesellschaften". Autorin der Bücher Das große Praxisbuch - Gedächtnistraining für Senioren*, Gedächtnistraining nach Jahreszeiten für Senioren: Das große Praxisbuch*, Lücken-Geschichten in Reimen: Pfannkuchen und Muckefuck* und Maibowle und Winzerfest: Lücken-Geschichten in Reimen*.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


  • * Links, die mit einem Sternchen gekennzeichnet sind, sind Werbelinks / Affiliatelinks
Top