Friedensstiftung… – Eine Übung für das Gedächtnistraining zu dem Thema 70er Jahre

Bei dieser Übung für das Gedächtnistraining mit Senioren geht es um die 70er Jahre. In Zeiten von Flower-Power und Hippies fand auch die Friedensbewegung statt. In der hier vorgestellten Übung, sollen die Senioren innovative und kreative Wege für Proteste gegen einen Krieg und für Frieden auf der Welt ersinnen (Geld spielt keine Rolle 😉 ).

Beispiele:

 
Kennen Sie schon unsere App?
25 Themenrätsel, 53 Rätsel mit verdrehten Sprichwörtern, Schlagern und Volksliedern. 11 tolle Ergänzungsrätsel: Gegensätze, Märchensprüche, Sprichwörter vorwärts und rückwärts, Zwillingswörter, berühmte Paare, Volkslieder, Schlager, Redewendungen, Tierjunge UND Tierlaute. Die ERSTEN drei Rätsel in jeder Kategorie sind dauerhaft KOSTENLOS.
Hier runterladen!



  • 100 weiße Brieftauben mit Friedensgedichten in das Parlament fliegen lassen.
  • Nachts alle Panzer eines Stützpunktes mit Blumen bepflanzen.

 

 


Natali

© by Natali Mallek. Dipl. Sozialpädagogin/ Sozialarbeiterin, Gedächtnistraininerin, Master of Arts "Alternde Gesellschaften", Gründerin von Mal-alt-werden.de. Bücher von Natali Mallek finden Sie hier. Fortbildungen mit Natali Mallek finden Sie hier.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.