Anzeige

Einen Salzteig-Schneemann basteln. Bastelidee für den Winter

Anzeige:





Im Winter sind Schneemänner mit die beliebtesten Motive für Bastelarbeiten. Wir haben uns überlegt, wie man die frostigen Gesellen und Salzteig backen kombinieren kann. Herausgekommen sind kleine, knubblige Schneemänner, die sofort unser Herz erobert haben und bei den mitmachenden Senioren sofort einen Ehrenplatz auf dem Nachttisch erhalten haben.

Folgende Zutaten benötigen Sie für den Salzteig:

1 Tasse Mehl, 1/2 Tasse Speisestärke, 1 Tasse Salz, 1 Tasse Wasser, 1 El Öl, Acrylfarbe, evtl. schwarze Linsen und kleine Knöpfe, Klebe, Schaschlickspieß

So wird es gemacht. Eine Anleitung…

Mischen und verkneten Sie die Zutaten für den Salzteig. Sollte der Teig zu krümelig werden, fügen Sie etwas mehr Wasser hinzu. Sollte der Teig zu feucht werden, geben Sie ein bisschen mehr Mehl hinzu. Formen Sie zwei Kugeln für jeden Schneemann, den Sie basteln möchten. Stapeln Sie die beiden Kugeln. Verbinden Sie die beiden Kugeln sorgfältig (WICHTIG, damit der Schneemann nicht zerbricht) in dem Sie den Teig von der oberen Kugel mit Hilfe des Schachlickspießes in den Teig der unteren Kugel einarbeiten. Formen Sie einen kleinen Hut oder einen Zylinder aus dem Salzteig. Setzen Sie dem Schneemann die Kopfbedeckung auf und verbinden Sie den Teig von der Kopfbedeckung sorgfältig mit der oberen Kugel. Verwenden Sie zum Verbinden des Teigs wieder den Schaschlickspieß.

Lassen Sie den Schneemann zwei Tage trocknen und backen Sie ihn dann für 2 Stunden bei 100 Grad und für weitere zwei Stunden bei 130 Grad im Backofen.

Anzeige:



Malen Sie den Schneemann mit der Acrylfarbe gemäß Ihren Wünschen an. Verzieren Sie den Schneemann mit Hilfe der Klebe, den Linsen und den Knöpfen. Selbstverständlich können Sie Ihrer Kreativität und dem Inhalt Ihres Bastelschrankes beim Verzieren freien Lauf lassen.

Werbung:

Liedergeschichten, die Spaß machen!

  • Bekannte Lieder
  • Von Senioren geliebt
  • Mitmachen und Mitsingen
  • Die besten Geschichten von Mal-alt-werden.de!
  • Jetzt bei Amazon bestellen!

Anzeige:



Anzeige

Natali

© by Natali Mallek. Dipl. Sozialpädagogin/ Sozialarbeiterin, Gedächtnistraininerin (BVGT) und Master of Arts "Alternde Gesellschaften". Autorin der Bücher Das große Praxisbuch - Gedächtnistraining für Senioren*, Gedächtnistraining nach Jahreszeiten für Senioren: Das große Praxisbuch*, Lücken-Geschichten in Reimen: Pfannkuchen und Muckefuck* und Maibowle und Winzerfest: Lücken-Geschichten in Reimen*.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


  • * Links, die mit einem Sternchen gekennzeichnet sind, sind Werbelinks / Affiliatelinks
Top