Ein Rätsel rund um Milchprodukte. Kostenlos für das Gedächtnistraining

Hier finden Sie ein kostenloses Rätsel rund um Milchprodukte für das Gedächtnistraining mit Senioren und Menschen mit Demenz. Wir haben verschiedene Rätselfragen zusammen gestellt. Zu den 6 Rätselfragen haben wir immer drei Antwortmöglichkeiten vorgegeben. Lassen Sie die Senioren erraten welche der vorgegebenen Antwortmöglichkeiten die richtige Lösung ist. In Gruppen mit fitten Teilnehmern kann es ausreichend sein die Frage vorzulesen (das kommt auch ein bisschen auf die Frage an 😉 ). Lassen Sie in diesem Fall auch zu das direkt geantwortet wird. In dem Fall, dass die Teilnehmer die richtige Lösung nicht wissen, geben Sie einfach ein paar Hinweise und Tipps, die das Lösen erleichtern.

Rätselfragen zu dem Thema Milchprodukte

Welche Bakterien benötigt man für die Herstellung von Joghurt?

1) Milchsüßebakterien
2) Milchsäurebakterien (Lösung)
3) Joghurtsäurebakterien

Mit welchem Begriff können die meisten Schweizer und Österreicher nichts anfangen?

1) Joghurt
2) Buttermilch
3) Schmand (Lösung)

Wer sang das berühmte Lied „Aber bitte mit Sahne“?

1) Reinhard Mey
2) Udo Jürgens (Lösung)
3) Peter Alexander

Worum handelt es sich bei „Casu Marzu“?

1) Ein Schafskäse der Maden enthält (Lösung)
2) Ein Ziegenkäse, der von Katzen gefressen wird
3) Ein Weißschimmelkäse aus Kuhmilch

Was ist Kefir?

1) Ein besonders fetthaltiger Joghurt
2) Ein besonders lange gereifter Käse
3) Ein Sauermilchprodukt mit Kohlensäure und Alkohol (Lösung)

Wer ist eine Werbefigur eines holländischen Molkereiverbandes?

1) Frau Anne
2) Frau Antje (Lösung)
3) Frau Anja

 

Schließen Sie doch eine kleine Erzählrunde rund um Molkereierzeugnisse an die Raterunde an. Hat einer der Teilnehmer schon einmal selbst Joghurt oder Käse hergestellt? Wer würde Madenkäse probieren?

 


Anzeigen

Natali

© by Natali Mallek. Dipl. Sozialpädagogin/ Sozialarbeiterin, Gedächtnistraininerin, Master of Arts "Alternde Gesellschaften", Gründerin von Mal-alt-werden.de. Bücher von Natali Mallek finden Sie hier. Fortbildungen mit Natali Mallek finden Sie hier.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


  • *Links, die mit einem Sternchen gekennzeichnet sind, sind Werbelinks / Affiliatelinks
    © 2021 Mal-alt-werden
Top