Anzeige

Der Brühwürfel im Duschkopf und weitere Streiche

Anzeigen:





Eine nostalgische Buben-Geschichte in 28 Streichen

Autor: Linus Paul und Nicolai Renger
Verlag: SingLiesel

Inhalt

Der Brühwürfel im Duschkopf*, das sind 28 kurze Vorlesegeschichten über Max und Sebastian, die sich in diesem Jahr etwas besonderes vorgenommen haben. Die Buben wollen alle Streiche, die sie in den vergangenen Jahren gespielt haben, wieder gut machen. Jede einzelne Geschichte ist mit mindestens einem Bild illustriert.

Höhen und Tiefen

Die beiden Lausbuben wachsen in der Zeit auf, in der auch unsere heutigen Senioren klein waren. Die Geschichten sind mit vielen kleinen Details ausgestattet, die sich durch alle Geschichten ziehen. So hat man nach der dritten oder vierten Geschichte schon ein konkretes Bild vor Augen, wie es bei Max und Sebastian aussieht. Sehr schön finde ich die Bank der beiden hinter dem Schuppen, auf die sie immer flüchten, nachdem sie etwas ausgeheckt haben…Die Zeichnungen zu den Geschichten sind sehr liebevoll gestaltet und konzentrieren sich auf das Wesentliche, sie sehen aus wie selbst gezeichnet. Jeden (wieder gut gemachten) Streich können Sie entweder unabhängig von den anderen vorlesen oder eine Reihe daraus machen, in der Sie z.B. jede Woche, oder jeden Tag, eine Lausbubengeschichte vorlesen und darüber sprechen. Da die Geschichten sehr alltagsnah und detailgetreu geschrieben sind eignen sie sich auch gut für die Biografiearbeit mit Senioren und Menschen mit Demenz. Ich bin mir sicher, dass Sie im Anschluss an das Vorlesen von Ihren Senioren noch die ein oder andere neue Geschichte erzählt bekommen! Die gebundene Ausgabe der Lausbubengeschichten kostet zur Zeit 12,95€.

Fazit

„Der Brühwürfel im Duschkopf“ vom SingLiesel Verlag ist für Vorleserunden oder als Einstieg für (biografische) Gesprächskreise mit Senioren absolut zu empfehlen. Die alltagsnahen und detailverliebten Kurzgeschichten über die beiden sympathischen Lausbuben eignen sich auch besonders gut zum Vorlesen für Menschen mit Demenz.



Anzeigen:



„Der Brühwürfel im Duschkopf“ jetzt bei Amazon bestellen.*

Kennen Sie das Buch? Wie gefällt es Ihnen? Hinterlassen Sie doch einfach einen Kommentar. Hier finden Sie kostenlose Geschichten von Mal-alt-werden.de.



Anzeigen:



Anzeigen

Annika

© by Annika Schneider. Staatlich examinierte Ergotherapeutin. Autorin des Buchs Das große Spiele-Buch für Menschen mit Demenz*.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


  • * Links, die mit einem Sternchen gekennzeichnet sind, sind Werbelinks / Affiliatelinks
Top