ABC-Übungsblatt Haustiere. Eine kostenlose Übung für das Gedächtnistraining zum Ausdrucken

Im Rahmen unserer Rubrik Gedächtnistraining veröffentlichen wir regelmäßig kostenlose Arbeitsblätter für die Seniorenarbeit. Auf dem vorliegenden Arbeitsblatt sehen Sie eine Übung rund um das Thema Haustiere.
Beginnen Sie die Gedäctnistrainingseinheit mit einem Gespräch über Haustiere. Wer von den teilnehmenden Senioren hatte früher bzw. hat heute noch ein Haustier? Welche Haustiere sind in der Generation der heute Älteren besonders beliebt? Welche Aufgaben muss man übernehmen, wenn man ein Haustier hält?

Verteilen Sie anschließend die Arbeitsblätter und bitten Sie die Senioren, Wörter zu dem Thema Haustiere mit den fünf vorgegebenen Anfangsbuchstaben aufzuschreiben. Legen Sie dafür ausreichend Stifte bereit. Am Ende liest jeder seine Wörter vor. Wer dies nicht möchte oder kann, darf sein Arbeitsblatt gerne der Gruppenleitung überlassen. Diese übernimmt dann das Vorlesen.

Das Arbeitsblatt können Sie hier ausdrucken:

abc-uebung-haustiere-arbeitsblatt

PDF Download

Als Lösung kommen alle Begriffe infrage, die mit dem Thema Haustiere zutun haben. Da es sich hier meist um Assoziationen handelt, gibt es bei dieser Übung kein Richtig oder Falsch.

 
Kennen Sie schon unsere App?
25 Themenrätsel, 53 Rätsel mit verdrehten Sprichwörtern, Schlagern und Volksliedern. 11 tolle Ergänzungsrätsel: Gegensätze, Märchensprüche, Sprichwörter vorwärts und rückwärts, Zwillingswörter, berühmte Paare, Volkslieder, Schlager, Redewendungen, Tierjunge UND Tierlaute. Die ERSTEN drei Rätsel in jeder Kategorie sind dauerhaft KOSTENLOS.
Hier runterladen!



Einige Beispiele für Wörter mit den vorgegebenen Anfangsbuchstaben stellen wir Ihnen hier vor:

Unsere Lösungsvorschläge

H – Hund
K – Katze
M – Maus
V – Vogel
F – Fisch

Haustiere von A bis Z

Natürlich können Sie die Gedächtnisübung nach Belieben ausweiten. Suchen Sie dafür nach Wörtern zu dem Thema Haustiere, die mit allen Buchstaben des Alphabets beginnen.
Schreiben Sie die Buchstaben untereinander an ein Flipchart oder auf eine Tafel. Suchen Sie nun gemeinsam nach passenden Begriffen. Auch hierfür haben wir Ihnen ein paar Beispiele aufgeschrieben.

A quarium
B ernersennenhund
C hinchilla
D ackel
E instreu
F utter
G oldfisch, Guppi
H amster, Hundehütte
K anarienvogel, Kaninchen, Katzenklo
L eckerli
M aus
N agetier
P erserkatze
R atte
S chäferhund, Schlange
T ierarzt
V ogelkäfig, Verantwortung
W ellensittich
Z oohandel

 


Annika

© by Annika Schneider. Staatlich examinierte Ergotherapeutin, Chefredakteurin von Mal-alt-werden.de. Bücher von Annika Schneider finden Sie hier.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.