Ein Rätsel rund um das Thema Haustiere

Anzeige


Hier haben wir ein kleines Rätsel rund um das Thema Haustiere für Sie vorbereitet. Das Rätsel lässt sich gut in der Seniorenarbeit nutzen und an die Bedürfnisse Ihrer Teilnehmer anpassen. Lesen Sie sich die Rätselfragen einmal durch, bevor Sie sie stellen. Ist es fitten Teilnehmern eventuell möglich, die Frage ohne Lösungsvorschläge zu lösen? Dann lassen Sie die Lösungsvorschläge bei diesen Fragen erst einmal weg und lesen Sie sie erst vor, wenn sonst kein Teilnehmer die Frage lösen kann. Sollte eine Frage trotz Lösungsvorschläge zu schwer für die Mitmachenden sein, helfen Sie ihnen mit Tipps und hinweisen weiter.

Die Rätselfragen zu dem Thema Haustiere

Was sind Haustiere nicht?   

1) Nutztiere

2) Tiere, die man zum Vergnügen hält

3) Wildtiere (Lösung)

 

Welches Haustier nennt man des Menschen bester Freund?

1) Katze

2) Hund (Lösung)

3) Hamster

 

Welches dieser Tiere ist ein Nutztier?

1) Schwein (Lösung)

2) Meerschweinchen

3) Wellensittich

 

Welches dieser Tiere gibt keine Milch?

1) Ziege

2) Kuh



Anzeigen:



3) Stier (Lösung)

 

Welches Tier hält man, um Wolle zu gewinnen?

1) Schaf (Lösung)

2) Ziege

3) Hund

 

Wie nennt man ein junges Pferd?

Lösung: Fohlen

Wie nennt man eine junge Katze? 

Lösung: Kitz

Wie nennt man eine jungen Hund? 

Lösung: Welpe

Wie nennt man ein junges Schwein? 

Lösung: Ferkel

Quelle: Wikipedia

Sie und Ihre Gruppe würden gerne noch weiter rätseln? Wir haben da etwas für Sie…

Wenn dieses Quiz rund um Haustiere zu kurz für Sie ist, dann haben wir etwas ganz besonderes für Sie. In unserem großen Tier-Quiz haben wir ganze fünfzig Fragen für Sie ausgearbeitet und auf Karten für Sie vorbereitet. Sie müssen diese kostenlosen Rätselkarten nur noch ausdrucken, ausschneiden und am besten laminieren, dann kann der Rätselspaß losgehen. Sie finden das große Tierquiz hier. Damit gestalten Sie abwechslungsreiche Rätselrunden rund um Tiere.

 

 
Anzeigen

Natali

© by Natali Mallek. Dipl. Sozialpädagogin/ Sozialarbeiterin, Gedächtnistraininerin, Master of Arts "Alternde Gesellschaften", Gründerin von Mal-alt-werden.de. Bücher von Natali Mallek finden Sie hier. Fortbildungen mit Natali Mallek finden Sie hier.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


  • *Links, die mit einem Sternchen gekennzeichnet sind, sind Werbelinks / Affiliatelinks
    © 2021 Mal-alt-werden
Top