Anzeige

100 Aktivierungskarten mit verdrehten Liedtiteln. Für das Gedächtnistraining

Anzeige:





Verdrehte Liedtitel kommen als Aktivierung meistens gut an. Wir haben hier 100 Aktivierungskarten für Sie zusammen gestellt. Die Karten müssen nur ausgedruckt, laminiert und ausgeschnitten werden. Auf der Hälfte der Karten finden Sie die verdrehten Liedtitel, auf der anderen Hälfte der Karten finden Sie die richtigen Titel der Lieder. Sie können die Aktivierungskarten auf vielfältige Arten und Weisen einsetzen. Zum Beispiel:

  • Wie eine Memory-Spiel
  • Die Karten offen auslegen und zuordnen lassen
  • Die verdrehte Liedtitel vorlesen und die Gruppe den richtigen Titel nennen lassen

Laden Sie die PDF-Datei herunter: (PDF, 259KB, aktivierungskarten-verdrehte-lieder.pdf).DOWNLOAD.

Anzeige:



Werbung:

Passt in jede Hosentasche!

Anzeige

Natali

© by Natali Mallek. Dipl. Sozialpädagogin/ Sozialarbeiterin, Gedächtnistraininerin (BVGT) und Master of Arts “Alternde Gesellschaften”. Autorin der Bücher Das große Praxisbuch – Gedächtnistraining für Senioren*, Gedächtnistraining nach Jahreszeiten für Senioren: Das große Praxisbuch*, Lücken-Geschichten in Reimen: Pfannkuchen und Muckefuck* und Maibowle und Winzerfest: Lücken-Geschichten in Reimen*.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


  • * Links, die mit einem Sternchen gekennzeichnet sind, sind Werbelinks / Affiliatelinks
Top