Anzeige

80Plus und Mittendrin

Aufbruch in eine neue Seniorenarbeit

*

Autor: Susanne Fetzer
Verlag: neukirchener verlag

Inhalt

In ihrem Buch betrachtet Susanne Fetzer die Entwicklungen und Veränderungen in Seniorenkreisen. Das Hauptaugenmerk liegt hierbei auf der kirchlichen Seniorenarbeit. Die Autorin, die selbst in der Frauen- und Seniorenarbeit aktiv ist, möchte Wege in eine neue, modernere Seniorenkreisarbeit aufzeigen und Mut für Veränderungen auf diesem Gebiet machen.

Beteiligtsein von Menschen mit Demenz

Praxisbeispiele und Impulse

*

Hrsg.: Demenz Support Stuttgart
Verlag: Mabuse

Inhalt

Heute stellen wir Ihnen das Buch “Beteiligtsein von Menschen mit Demenz” vor. Das Praxisbuch stellt Beispiele und Möglichkeiten vor, wie Menschen mit Demenz mehr an unserem gesellschaftlichen Leben teilhaben können. Außerdem lenkt es einen etwas anderen Blick auf die Bedürfnisse, Gedanken und Wünsche der Betroffenen, als man sie ansonsten meint zu kennen. Das Buch ist in die drei Hauptteile “Hinführung”, “Praxisbeispiele und Projekte”, “Handlungsanregungen” aufgeteilt.

Mir geht es gut, ich sterbe gerade

Geschichten am Ende des Lebens

*

Autorinnen: Christiane Bindseil, Karin Lackus
Verlag: neukirchener aussaat

Inhalt

Christiane Bindseil und Karin Lackus sind Pfarrerinnen und Klinikseelsorgerinnen. In ihrem Buch Mir geht es gut, ich sterbe gerade* haben sie 28 Geschichten ihrer Begleitungen aufgeschrieben. Dabei stehen die würdevolle, respektvolle Begleitung und das besondere Leben der Sterbenden an erster Stelle.

Vom Dritten Reich zur Nachkriegszeit

Kindheit und Jugend im Schatten des Reichsarbeitsdienstes

*

Autor: Ingrid Volkmann (Herausgegeben von Jürgen Kleindienst)
Verlag: Zeitgut

Inhalt

Ingrid Volkmann wurde 1936 in Pfaffendorf geboren. Ihre Kindheit hat sie im Krieg und zur Zeit des Wiederaufbaus verbracht. In diesem Buch hat sie ihre eindrucksvolle Lebensgeschichte vom zweiten Weltkrieg bis ins Jahr 2007, in dem sie mit ihrem Mann eine weitere Reise in ihre Vergangeheit wagt, festgehalten.

Aktivitäten und Alltagsgestaltung mit alten Menschen

*

Autorin: Gisela Mötzing
Verlag: Elsevier

Inhalt

“Aktivitäten und Alltagsgestaltung mit alten Menschen” ist ein begleitendes Buch für die Pflege und Betreuung von Senioren und insbesondere demenziell erkrankten Menschen. Das Buch ist in folgende Kapitel unterteilt: 1. Altagsgestaltung und Aktivitäten, 2. Didaktik und Methodik in der Geragogik und sozialen Betreuung, 3. Menschen mit Demenz, 4. Kulturelle Angebote, 5. Feste gestalten und feiern, 6. Bewegung und Gymnastik, 7. Spiele, 8. Gedächtnistraining, 9. Kreative und handwerkliche Angebote, 10. Familien- und haushaltsorientierte Angebote, 11. Ausflüge und Reisen und 12. Besondere Projekte.

  • * Links, die mit einem Sternchen gekennzeichnet sind, sind Werbelinks / Affiliatelinks
Top