Anzeige

Thema Handarbeiten: Ein Rätsel für Senioren

Anzeigen:





Welche Art von Maschen gibt es beim Stricken?

a) runde und eckige Maschen

b) hohe und tiefe Maschen

c) rechte und linke Maschen (Lösung)

 

Wie nennt man eine Vorrichtung zur Anfertigung von Strickschnüren?

a) Strickliesel (Lösung)

b) Strickheidi

c) Strickmarie

 

Von welchem Tier wird Wolle am häufigsten verwendet?

a) Kamel

b) Schaf (Lösung)

c) Alpaka

 

In welchem Land lässt sich das Sticken geschichtlich am frühesten belegen?

a) China (Lösung)

b) Deutschland



Anzeigen:



c) Ägypten

 

Welchen Nadeltyp gibt es wirklich?

a) mundbreite Nadeln

b) nasenrunde Nadeln

c) öhrspitzige Nadeln (Lösung)

 

Wie kann man Wolle üblicherweise kaufen?

a) in Tüten

b) als Knäuel (Lösung)

c) in Dosen

 

Quelle: Wikipedia

Noch mehr Fragen ohne Ende:

Wem sechs Fragen rund um das Handarbeiten einfach nicht genug sind, dem können wir wärmstens unser großes Handarbeitsquiz empfehlen. In dem großen Handarbeitsquiz finden Sie 50 kostenlose Rätselkarten zum Ausdrucken und loslegen. Da hört der Ratespaß gar nicht mehr auf und Handarbeitsfans kommen so richtig auf ihre Kosten.

So können Sie das Rätsel einsetzen

Lesen Sie die Fragen vor dem Stellen einmal nur für sich durch. Manche Fragen können eventuell auch ohne die Vorgabe der Lösungsmöglichkeiten beantwortet werden. Lassen Sie in diesem Fall hinterher, bei dem Vorlesen der Frage in Ihrer Gruppe, die Lösungsmöglichkeiten erst einmal weg. Vielleicht nennt ja ein Teilnehmer die richtige Lösung, ohne dass Sie die Lösungsmöglichkeiten nennen müssen.

Wenn kein Teilnehmer ohne Lösungsmöglichkeiten nach vorne prescht, dann können Sie die Lösungsmöglichkeiten immer noch vorlesen. Sie haben die Lösungsmöglichkeiten vorgelesen und die Teilnehmer wissen es trotzdem nicht? Versuchen Sie, den Teilnehmern mit kleinen Tipps und Hilfestellungen zu helfen.



Anzeigen:



Anzeigen

Natali

© by Natali Mallek. Dipl. Sozialpädagogin/ Sozialarbeiterin, Gedächtnistraininerin (BVGT) und Master of Arts "Alternde Gesellschaften". Autorin der Bücher Das große Praxisbuch - Gedächtnistraining für Senioren*, Gedächtnistraining nach Jahreszeiten für Senioren: Das große Praxisbuch*, Lücken-Geschichten in Reimen: Pfannkuchen und Muckefuck* und Maibowle und Winzerfest: Lücken-Geschichten in Reimen*.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


  • * Links, die mit einem Sternchen gekennzeichnet sind, sind Werbelinks / Affiliatelinks
Top