Anzeige

Bewegungsgeschichte: Hacke, Spitze 1,2,3

In dieser Bewegungsgeschichte haben wir immer wieder die Worte “Hacke, Spitze, 1,2,3” untergebracht. Die Bewegungsgeschichte wird im Sitzen gespielt. Immer, wenn diese Worte auftauchen, tippen alle erst mit den Fersen, dann mit den Fußspitzen auf den Boden und klatschen bei “1,2,3” in die Hände. Die Worte werden dabei gemeinsam melodisch gesprochen. Es lohnt sich die Bewegungen vor dem Vorlesen der Bewegungsgeschichte zweimal zu üben.

Um die Ecke gedacht: Die Lösung reimt sich auf Tanzen.

Bei dieser Übung für das Gedächtnistraining mit Senioren geht es darum “um die Ecke zu denken”. Die Lösung ist jeweils etwas, dass sich auf  das Wort “Tanzen” reimt.



Anzeige

 

  1. In einem Kinderlied werden meine tänzerischen Fähigkeiten besungen. Im Bett möchte mich keiner haben.
    (Lösung: Wanzen)




Einfach mal tanzen. Eine 3-Minuten-Geschichte zum Vorlesen.

Der Herbst ist da. Morgens wird es immer später hell. Abends wir es immer früher dunkel. Die Bäume verlieren ihre Blätter. Gestern bin ich durch unseren Park spaziert. Der Park ist nicht weit von unserem Haus entfernt. Ich besuche ihn häufig. Gestern habe ich gemerkt, dass der Herbst auch in diesem Park angekommen ist. An manchen Stellen konnte ich den Weg kaum sehen. Das lag daran, dass so viele Blätter darauf lagen.

Eine 10-Minuten-Aktivierung zu dem Thema Tanzen

Material (Beispielhaft):

Eine Aktivierungskiste mit:

Tanzschuhe

Alte Schallplatten mit Tanzmusik

Bilder von Tanzpaaren

Ballettschuhe

Hasenpfote (Attrappe)

rote Rose

Kastagnetten

 

Sichtung des Materials

Die Materialien werden von den Teilnehmern der 10-Minuten-Aktivierung in die Hände genommen und nach Möglichkeit benannt. Wie zu jedem anderen Zeitpunkt der 10-Minuten-Aktivierung sind Geschichten aus dem Leben der Teilnehmer herzlich willkommen.

Gedächtnistraining-Übung für Fitte: Mittelwörter zu dem Thema Tanzen.

Eine schöne Übung für das Gedächtnistraining mit Senioren ist das Suchen von “Mittelwörtern”. Das heisst, dass zwei Wörter vorgegeben werden und ein verbindendes Wort gefunden werden soll. Das gefundene Wort soll mit den beiden anderen Wörter ein SINNVOLLES zusammengesetztes Wort ergeben. Für die Übung können die zwei vorgegebenen Wörter jeweils auf das Flip-Chart geschrieben werden.

  • * Links, die mit einem Sternchen gekennzeichnet sind, sind Werbelinks / Affiliatelinks
Top