Anzeige

Kürbislaternen. Eine 3 -Minuten-Geschichte zum Vorlesen.


Anzeige

Hannelore geht zum nahe gelegenen Supermarkt. Sie muss noch ein paar Dinge besorgen, weil ihre 4 Jährige Enkeltochter Jaqueline sie heute besuchen kommt. Um dorthin zu gelangen, durchquert sie ein Neubaugebiet in dem viele Kinder wohnen. Es ist Ende Oktober und auf den Treppenstufen der Häuser grinsen ihr Kürbislaternen entgegen. Komisch. Vor ein paar Jahren gab es so etwas doch noch gar nicht. “Halloween” hieß das Fest, an dem sich die Kinder als Geister, Spinnen und Hexen verkleideten und Süßigkeitensammelnd von Tür zu Tür zogen. Es kam aus Amerika. Ob man immer alles nachmachen muss, was die in Amerika so machen? Hannelore war skeptisch.



Anagramm zu dem Wort “Gespenster” als Übung für das Gedächtnistraining zu dem Thema Halloween

Diese Übung für das Gedächtnistraining zu dem Thema Halloween ist ein Anagramm. Dafür wird das Wort “GESPENSTER” an die Tafel oder das Flipchart geschrieben. Nun versuchen die Teilnehmer aus den Buchstaben des Wortes “GESPENSTER” möglichst viele neue Wörter zu bilden.

Beispiele: Spree, Sense Stern, Teer, Tee, Rene, Gen, See, Nest, Rest, usw. .

Schöne Ideen für das Gedächtnistraining finden Sie auch in dem Buch:
*
Das große Praxisbuch – Gedächtnistraining für Senioren
Jetzt bei Amazon ansehen!*

Eine gefüllte Kalbsbrust zu dem Wort “Kuerbis” als Übung für das Gedächtnistraining zu dem Thema Halloween

Die gefüllte Kalbsbrust ist eine Übung für das Gedächtnistrainng für eher fittere Senioren und geübte Gruppen. Das Wort, in diesem Fall “KUERBIS” wird senkrecht auf ein großes Stück Papier, eine Tafel oder das Flip-Chart geschrieben. Nach einem kurzen Abstand wir das Wort noch einmal rückwärts aufgeschrieben (ebenfalls senkrecht, so dass sich der erste und der letzte Buchstabe gegenüberstehen). Nun versuchen die Senioren bei dieser Übung für das Gedächtnistraining Wörter zu finden, die zwischen die Buchstabe passen,die sich gegenüber stehen. Die Wörter müssen also mit dem ersten Buchstaben beginnen und mit dem zweiten enden.

  • * Links, die mit einem Sternchen gekennzeichnet sind, sind Werbelinks / Affiliatelinks
Top