Showmaster ist mein Beruf. Schlager zu dem Thema Fernsehen

 
Spannendes aus unserem Exklusivbereich:
  1. Beschäftigungsheft Januar
  2. Suchbild mit Vögeln im Winter


Hier finden Sie eine Liste mit bekannten und beliebten Schlagern rund um das Thema Fernsehen. Nachdem nach Kriegsende Anfang der 50er der Fernsehbetrieb wieder aufgenommen wurde, besaßen erstmal nur sehr wenige Haushalte einen Fernseher. Das sollte sich allerdings rasch ändern. Schon Ende der 50er hatte sich die Zahl der Haushalte mit einem Fernseher nahezu verzehnfacht. In den 1960er Jahren  waren Fernsehsendungen wie “Alles oder nichts”, “Einer wird gewinnen”, “Was bin ich?”, “Zum blauen Bock” oder die “ZDF-Hiparade” besonders beliebt.

Showmaster ist mein Beruf. Schlager zu dem Thema Fernsehen

  1. Showmaster ist mein Beruf (Rudi Carrell)
  2. Können sie schon fernsehen? (Erwin Hartung)
  3. Vielen Dank für die Blumen (Udo Jürgens)
  4. Im weißen Rössl am Wolfgangsee (Peter Alexander)
  5. Heidi (Gitti und Erika)
  6. Die Biene Maja (Karel Gott)

Zu den bekanntesten Fernsehmoderatoren/rinnen und Showmastern – der Begriff wurde übrigens durch Rudi Carrell und sein Lied “Showmaster ist mein Beruf” geprägt – gehörten in den 50er und 60er Jahren unter anderem:
– Robert Lembke
– Hans-Joachim Kulenkampff
– Guido Baumann
– Peter Alexander
– Harald Juhnke
– Peter Frankenfeld
– Helga Hahnemann
– Rudi Carell

Zu dem Thema Fernsehen kann man unterhaltsame Gedächtnistrainingseinheiten für Senioren gestalten. Fragen, wie zum Beispiel “Welche Fernsehsendungen wurden von Peter Alexander moderiert?” oder “Nennen Sie Ratesendungen, die Sie von früher kennen” führen unserer Erfahrung nach sehr oft zu regem Gedankenaustausch zwischen den teilnehmenden Senioren. Die Rate- und Unterhaltungssendung “Was bin ich?” mit Robert Lembke, die 1955 an der Start ging war eine der beliebtesten Sendungen im Ersten Deutschen Fernsehen. Schauen Sie sich dazu unsere leichte Abwandlung des Spiels für die Seniorenarbeit unter “Wer bin ich?” – Spiel an.

 
Die Rätsel von Mal-alt-werden.de gibt es jetzt auch als App. Laden Sie sich die Maw Rätselwelt im Playstore herunter. Die drei ersten Rätsel sind kostenlos. Die App lässt sich auch offline nutzen. Jetzt anschauen!


Fallen Ihnen weitere Schlager zu dem Thema ein? Welche Schlager kommen bei Ihren Gruppen gut an? Welche gefallen Ihnen? Hinterlassen Sie doch einen Kommentar…

Online-Fortbildungen 2022
mit Natali Mallek, Gründerin von Mal-alt-werden.de: Für Interessierte oder als Pflichtfortbildung für zusätzliche Betreuungskräfte.


23.02.2022. Online Fortbildung. Die Spur in meinem Herz. Mit Biografiearbeit Lebensschätze bergen.

09.03.2022. Online Fortbildung. Flügel der Fantasie. Gedächtnistraining, das Kreativität fördert.

09.03.2022. Online Fortbildung. Märchenhaftes Gedächtnistraining. Zauberhafte Ideen für die Praxis.

06.04.2022. Online Fortbildung. Mit Stift, Papier und Stimme, spiel ich mich durch den Tag.

11.05. und 18.05.2022. Online Fortbildung. Best of Mal-alt-werden.de. 2-tägig.

25.05.2022. Online Fortbildung. Mit Leichtigkeit und 1000 Ideen. Gedächtnistraining für Senioren.


Anzeigen

Annika

© by Annika Schneider. Staatlich examinierte Ergotherapeutin, Chefredakteurin von Mal-alt-werden.de. Bücher von Annika Schneider finden Sie hier.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


  • *Links, die mit einem Sternchen gekennzeichnet sind, sind Werbelinks / Affiliatelinks
    © 2021 Mal-alt-werden
Top