Anzeige

Naturerfahrungen im Pflegealltag. Das Draußen drinnen erleben

Anzeige:





Praxisratgeber mit Fotokarten und Bilder-CD

Autoren: Peter Moser, Susanne Moser-Patuzzi, Marion Jettenberger
Verlag: Verlag an der Ruhr

Inhalt

Naturerfahrungen im Pflegealltag* ist ein Materialpaket vom Verlag an der Ruhr, das Menschen im Alter, die aufgrund einer (schweren) Erkrankung nicht mehr alleine nach draußen gehen können oder sogar bettlägerig sind, Naturerfahrungen ermöglichen kann.
Das Paket umfasst einen Praxisratgeber mit 32 naturbezogenen Aktivierungsideen, Sinnesangeboten und Erzählimpulsen, 80 Bildkarten mit Naturfotos und einer CD-ROM, auf der diese und noch weitere Motive vorhanden sind. Themen dieser Naturerfahrungen sind unter anderem Landschaften, der Wald, Bäume, die Jahreszeiten und das Wasser.

Höhen und Tiefen

Naturerfahrungen haben wir alle gemacht. Machen wir heute noch. Obwohl das (Er-)Leben in der Natur bei den meisten von uns im immer hektischer und schneller werdenden Alltag wahrscheinlich viel weniger geworden ist, als zu der Zeit, in der wir noch Kinder waren. Die älteren Menschen unter uns haben einen noch viel engeren Bezug zur Natur gehabt, als wir früher.
„Das Draußen drinnen erleben“ soll diese Erinnerungen bei den heute älteren und an Demenz erkrankten Menschen wieder wecken und die damit verbundenen Gefühle wieder spürbar machen. Das Materialpaket beinhaltet 80 große Fotokarten mit „echten“ Fotos aus der Natur, die von den Senioren gut und gerne in die Hand genommen werden können. Zusätzlich stehen diese 80 und noch 40 weitere Motive auf einer CD-ROM zur Verfügung, die beispielsweise auf eine Leinwand, unter die Zimmerdecke oder an eine helle Wand projiziert werden können. In einem ausführlichen Ratgeber, der aus einem Theorie- und einem Praxisteil besteht, haben die beiden Autorinnen Susanne Moser-Patuzzi und Marion Jettenberger Grundlagen und Ziele zu den Naturerfahrungen zusammengetragen, erläutern die biografischen Aspekte für die heute älteren Menschen unter uns und geben Anregungen für die Arbeitsweise mit dem Buch und den Materialien. In 32 praktisch ausgearbeiteten Aktivierungen zu verschiedenen Themen bekommt man Empfehlungen für passende Fotos, Tipps für den Einstieg in die Bildbetrachtung, Anregungen für Übungen zur Sinneswahrnehmung und Fragen als Impulsgeber für gemeinsame Gespräche.
Die Fotokarten sind von der Qualität und der Motivwahl her wirklich sehr gut! Der Fotograf hat bewusst auf eine umfassende Bildbearbeitung verzichtet, was die Fotos wirklich einfach natürlicher erscheinen lässt und in ihrer Wirkung kraftvoller macht. Für die Fotokarten wäre sicher eine kleine Box zur Aufbewahrung hilfreich, damit sie im Alltag nicht verloren gehen. Das Materialpaket kann sowohl in der stationären Pflege- und Betreuungsarbeit eingesetzt werden, als auch von Angehörigen zuhause oder in der ambulanten Begleitung von demenziell erkrankten Menschen. Das ganze Paket kostet zur Zeit 34,99 €.

Fazit

„Naturerfahrungen im Pflegealltag. Das Draußen drinnen erleben“ ist ein Materialpaket für die Seniorenarbeit, das aus einem Praxisratgeber, 80 wirkungsvollen Fotokarten und einer CD-ROM mit zahlreichen weiteren Bildern aus der Natur besteht. Es eignet sich für die Aktivierung Bettlägeriger, die Begleitung von Menschen mit Demenz, oder auch als Material zur Wahrnehmungsanregung in Gruppenangeboten. Für Fachkräfte, Angehörige und Ehrenamtliche. Das Materialpaket ist im Verlag an der Ruhr erschienen.



Anzeige:



Das Buch jetzt bei Amazon bestellen!*
Thalia*

Kennen Sie das Buch? Wie gefällt es Ihnen? Hinterlassen Sie doch einfach einen Kommentar.



Anzeige:



Anzeige

Annika

© by Annika Schneider. Staatlich examinierte Ergotherapeutin. Autorin des Buchs Das große Spiele-Buch für Menschen mit Demenz*.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


  • * Links, die mit einem Sternchen gekennzeichnet sind, sind Werbelinks / Affiliatelinks
Top