Anzeige

Bücher für Senioren in Großdruck. Welche Bücher gibt es?

Anzeigen:





Auf Mal-alt-werden.de stellen wir immer wieder Bücher vor, die Geschichten zum Vorlesen für Senioren und Menschen mit Demenz enthalten. Es gibt aber auch noch viele Senioren, die noch selbst lesen – auf Grund von Sehschwierigkeiten aber Bücher mit großer Schrift benötigen. Die Auswahl an Büchern für Senioren in Großdruck ist beachtlich. Ich persönlich würde mir die Schrift in den meisten Büchern für Senioren aber noch etwas größer wünschen. In der folgenden Liste finden Sie eine kleine Auswahl an Büchern in Großdruck, die der Markt im Moment so hergibt.



Anzeigen:



  1. Als Oma noch mit Kohlen heizte. Großdruck: Geschichten aus der guten alten Zeit*
    Ein Buch aus der Feder von Willi Fährmann. Die Geschichten sind kurzweilig und erwecken vergangene Tage zum Leben. Seniorinnen und Senioren, die die Zeit erlebt haben, werden viele bekannte Begebenheiten und Situationen entdecken.
  2. Das Klassenbuch: Geschichte einer Frauengeneration
    Das Buch ist ein Tagebuch, das 15 Frauen des Abiturjahrgangs 1932 geführt haben. Die Einträge reichen bis ins Jahr 1976 und geben private Einblicke in das Leben der Frauen. Die Schicksale der Frauen sind dabei typisch für diese Generation.
  3. Überraschung inbegriffen: Familiengeschichten zum Schmunzeln (dtv großdruck) Matthias ist ein kleiner Junge, der von seiner ganzen Familien innig geliebt wird. Trotzdem bringt er seine Anverwandten immer wieder in verzwickte Situationen. Das Buch macht Spaß und lässt sich locker-leicht lesen.
  4. Das volle Leben. Männer über 80 erzählen
    Um die Texte für das Buch zusammen zu stellen, hat Susanne Schwager 12 Schweizer Männer besucht und diese von ihrem Leben berichten lassen. Herausgekommen sind authentische Zeitzeugenberichte über die Höhen und Tiefen des Lebens.
  5. Aus Omas Nähkästchen und Opas Geigenkasten
    Dass das Leben nicht immer gradlinig, sondern meistens in Schlangelinien verläuft, wissen die meisen älteren Menschen. In dem Buch aus Omas Nähkästchen und Opas Geigenkasten werden die Auf und Abs einer Familie unterhaltsam dargestellt.


Anzeigen:



Anzeigen

Natali

© by Natali Mallek. Dipl. Sozialpädagogin/ Sozialarbeiterin, Gedächtnistraininerin (BVGT) und Master of Arts "Alternde Gesellschaften". Autorin der Bücher Das große Praxisbuch - Gedächtnistraining für Senioren*, Gedächtnistraining nach Jahreszeiten für Senioren: Das große Praxisbuch*, Lücken-Geschichten in Reimen: Pfannkuchen und Muckefuck* und Maibowle und Winzerfest: Lücken-Geschichten in Reimen*.

Kommentar (1) Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


  • * Links, die mit einem Sternchen gekennzeichnet sind, sind Werbelinks / Affiliatelinks
Top