Eine 10-Minuten-Aktivierung zum Thema “Muttertag”

 
Spannendes aus unserem Exklusivbereich:
  1. Beschäftigungsheft Januar
  2. Suchbild mit Vögeln im Winter


Material (Beispielhaft):

Eine Aktivierungskiste mit:

Roten Herzen (aus Ton, Holz, Tonpapier…)

Blumen

Selbstgemaltem Bild

Selbstgebackenem Kuchen oder Muffins

Schönem Geschirr

Kerzen/Teelichtern

Streichhölzern

Festlicher Tischdecke

 

Sichtung des Materials

Die Materialien werden von den Teilnehmern der 10-Minuten-Aktivierung in die Hände genommen und nach Möglichkeit benannt. Wie zu jedem anderen Zeitpunkt der 10-Minuten-Aktivierung sind Geschichten aus dem Leben der Teilnehmer herzlich willkommen.

 

Beispiele für biografieorientierte Fragen zum Thema

Wurde in Ihrer Familie früher der Muttertag gefeiert?

Erinnern Sie sich noch an Ihren ersten Muttertag?

Welches war das schönste Muttertagsgeschenk, dass Sie je bekommen haben?

Mochten/Mögen Sie den Muttertag oder denken Sie, das war eine unnütze Erfindung?

 
Die Rätsel von Mal-alt-werden.de gibt es jetzt auch als App. Laden Sie sich die Maw Rätselwelt im Playstore herunter. Die drei ersten Rätsel sind kostenlos. Die App lässt sich auch offline nutzen. Jetzt anschauen!


Welche Geschenke haben Sie Ihrer Mutter am Muttertag gemacht?

Durfte Ihre Mutter die Hausarbeit am Muttertag liegen lassen?

Wurde Ihre Mutter zum Muttertag zum Essen ausgeführt?

Wurden Sie zum Muttertag zum Essen ausgeführt?

Gab es am Muttertag in Ihrer Ursprungsfamilie bestimmte Bräuche oder Traditionen? Haben Sie die Tradition in Ihrer eigenen Familie evtl. auch weitergeführt?

 

Beispiele für kleine Bewegungsübungen/ Wahrnehmungsübungen

Den Tisch schön decken, mit Geschirr, Blumen, Kerzen, Dekoration…

Die Kerzen anzünden

Gemeinsam den Kuchen essen, evtl. gemeinsam dazu Kaffee und Tee kochen

 

Beispiele für kleine Gedächtnistrainingsaufgaben

Die (vorher besprochenen) Gegenstände abdecken und dann erinnern

Gedichte/Lieder zum Muttertag erinnern

Gemeinsam ein Muttertagsgedicht verfassen

Blumen erinnern, die im Mai blühen

Diese und noch viele weitere Kurzaktivierungen für die Begleitung von Senioren und Menschen mit Demenz finden Sie auch in unserem Buch “Kurzaktivierungen”, das in Kooperation mit dem SingLiesel-Verlag erschienen ist. Die Buchvorstellung dazu können Sie sich hier gerne ansehen!

Online-Fortbildungen 2022
mit Natali Mallek, Gründerin von Mal-alt-werden.de: Für Interessierte oder als Pflichtfortbildung für zusätzliche Betreuungskräfte.


23.02.2022. Online Fortbildung. Die Spur in meinem Herz. Mit Biografiearbeit Lebensschätze bergen.

09.03.2022. Online Fortbildung. Flügel der Fantasie. Gedächtnistraining, das Kreativität fördert.

09.03.2022. Online Fortbildung. Märchenhaftes Gedächtnistraining. Zauberhafte Ideen für die Praxis.

06.04.2022. Online Fortbildung. Mit Stift, Papier und Stimme, spiel ich mich durch den Tag.

11.05. und 18.05.2022. Online Fortbildung. Best of Mal-alt-werden.de. 2-tägig.

25.05.2022. Online Fortbildung. Mit Leichtigkeit und 1000 Ideen. Gedächtnistraining für Senioren.


Anzeigen

Annika

© by Annika Schneider. Staatlich examinierte Ergotherapeutin, Chefredakteurin von Mal-alt-werden.de. Bücher von Annika Schneider finden Sie hier.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


  • *Links, die mit einem Sternchen gekennzeichnet sind, sind Werbelinks / Affiliatelinks
    © 2021 Mal-alt-werden
Top