Eine 10-Minuten-Aktivierung zum Thema “Frühjahrsputz”

Material (Beispielhaft):

Eine Aktivierungskiste mit:

Besen mit Kehrblech

Schrubber

Putzlappen

Handtuch

Staubwedel

Fensterleder

Eimer (mit Wasser)

Schürze

Kernseife

 

Sichtung des Materials

Die Materialien werden von den Teilnehmern der 10-Minuten-Aktivierung in die Hände genommen und nach Möglichkeit benannt. Wie zu jedem anderen Zeitpunkt der 10-Minuten-Aktivierung sind Geschichten aus dem Leben der Teilnehmer herzlich willkommen.

 

Beispiele für biografieorientierte Fragen zum Thema

Wann war der Zeitpunkt, an dem Sie früher den Frühjahrsputz begonnen haben?

Hatten Sie einen bestimmten Ablauf für den Frühjahrsputz?

Was wurde beim Frühjahrsputz alles gereinigt?

 
Kennen Sie schon unsere App?
25 Themenrätsel, 53 Rätsel mit verdrehten Sprichwörtern, Schlagern und Volksliedern. 11 tolle Ergänzungsrätsel: Gegensätze, Märchensprüche, Sprichwörter vorwärts und rückwärts, Zwillingswörter, berühmte Paare, Volkslieder, Schlager, Redewendungen, Tierjunge UND Tierlaute. Die ERSTEN drei Rätsel in jeder Kategorie sind dauerhaft KOSTENLOS.
Hier runterladen!



Haben Sie den Frühjahrsputz gerne gemacht?

Wurde die Wohnung nach dem Frühjahrsputz für den Frühling dekoriert? Wie sah die Dekoration aus?

Haben Sie bestimmte Tricks für den Frühjahrsputz von Ihrer Mutter mitbekommen?

Welche Hausmittel oder Tipps kennen Sie gegen hartnäckige Verschmutzungen, wie z.B. Rotwein- oder Karottenflecken?

 

Beispiele für kleine Bewegungsübungen/ Wahrnehmungsübungen

Die Schürze umbinden

Den Eimer mit Wasser füllen, den Putzlappen eintauchen und auswringen

Die Kernseife mit den Händen mit Wasser benetzen und daran riechen

Bewegungsübungen mit dem Staubwedel machen, oben und unten in den Ecken/in Regalen…putzen

 

Beispiele für kleine Gedächtnistrainingsaufgaben

Die (vorher besprochenen) Gegenstände abdecken und dann erinnern

Sprichwörter  und Redewendungen zum Thema ‘Putzen’/mit dem Wort ‘Putz(en)’ erinnern (Bsp.: Etwas unter den Teppich kehren, Auf den Putz hauen, Hier kann man vom Boden essen, Das ist mir durch die Lappen gegangen…)

Was muss bei Frühjahrsputz alles gereinigt werden?

Namen (Marken) von Putz- und Waschmitteln von früher erinnern

Diese und noch viele weitere Kurzaktivierungen für die Begleitung von Senioren und Menschen mit Demenz finden Sie auch in unserem Buch “Kurzaktivierungen”, das in Kooperation mit dem SingLiesel-Verlag erschienen ist. Die Buchvorstellung dazu können Sie sich hier gerne ansehen!

 


Annika

© by Annika Schneider. Staatlich examinierte Ergotherapeutin, Chefredakteurin von Mal-alt-werden.de. Bücher von Annika Schneider finden Sie hier.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.