Anzeige

Tipp: Buch mit Hundegeschichten

Anzeigen:





Folgende Anfrage hat mich per E-Mail erreicht (anonymisiert):

Sehr geehrte Frau Mallek,

meine Kollegin ist ausgebildete Hundetrainerin für einen Therapiehund. Ich möchte gern mit ihr ein neues Projekt starten Therapiehund und Stoffhund. Ich suche Vorlesebücher dazu, Kurzgeschichten, damit man eine schöne Stunde gestalten kann. Können Sie mir etwas empfehlen?

Hier meine Antwort:



Anzeigen:



Hallo,

es gibt mittlerweile einige Bücher mit Tiergeschichten. Als Buch mit Hundegeschichten ist mir nur Alle lieben Archibald: Tiergeschichten zum Vorlesen in der Altenpflege* bekannt. Das kann ich aber guten Gewissens empfehlen. Die Autorin erzählt die Geschichten von Hund Archibald und Katze Sissi mit einem Augenzwinkern und so mancher (ehemaliger) Tierbesitzer wird sich selbst in den Geschichten wieder finden.

Herzliche Grüße
Natali Mallek



Anzeigen:



Anzeigen

Natali

© by Natali Mallek. Dipl. Sozialpädagogin/ Sozialarbeiterin, Gedächtnistraininerin (BVGT) und Master of Arts "Alternde Gesellschaften". Autorin der Bücher Das große Praxisbuch - Gedächtnistraining für Senioren*, Gedächtnistraining nach Jahreszeiten für Senioren: Das große Praxisbuch*, Lücken-Geschichten in Reimen: Pfannkuchen und Muckefuck* und Maibowle und Winzerfest: Lücken-Geschichten in Reimen*.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


  • * Links, die mit einem Sternchen gekennzeichnet sind, sind Werbelinks / Affiliatelinks
Top