Bienenrätsel: Um die Ecke gedacht

  1. Ich bin ein Hohlraum in dem zum Beispiel Nahrung aufbewahrt wird. Unverkennbar ist meine Form. (Lösung: Wabe)
  2. In einem Haus bin ich eine Etage. Hunde jagen mir gern hinterher und bringen mich zurück zu ihrem Herrchen. (Lösung: Stock)
  3. Bei den Menschen hätte ich etwas auf dem Kopf, was manche in ihrem Mund haben. In vielen menschlichen Regierungen gibt es mich aber leider nicht mehr. (Lösung: Königin)
  4. Es gibt wahrscheinlich kein Land, in dem ich mit Milch zusammenfließe. Wenn du uns selbst kombinierst, soll ich beim Einschlafen helfen. (Lösung: Honig)
  5. Klau mir ein L und du hast ein Nachbarland von Deutschland. (Lösung: Pollen)
  6. Ernten und schleudern gehören zu meinem Berufsbild. Manchmal setze ich bei meiner Arbeit auch Rauch ein. (Lösung: Imker)

Bienen sind immer wieder Thema. Die Bestäuber und Honigproduzenten haben es nicht leicht und unseren Schutz bitter nötig. Ein Grund mehr, sie zu den Hauptpersonen beziehungsweise Haupttieren 😉 einer Beschäftigungsrunde oder eines Gedächtnistrainings zu machen. Nutzen sie dieses Rätsel als Teil davon. Es eignet sich besonders für geübte Teilnehmer. Sie können es auch in ungeübten Gruppen oder Gruppen mit Menschen mit Demenz einsetzen. Überlegen Sie sich in diesem Fall zusätzliche Hinweise und Tipps, mit denen Sie die Teilnehmer zusätzlich unterstützen können. Vorsagen sollte immer das letzte Mittel sein, es beraubt die Teilnehmer um ein Erfolgserlebnis. Vielleicht möchten Sie auch noch in unseren anderen Rätsel stöbern. Wir haben zu vielen unterschiedlichen Themen Quizfragen ausgearbeitet und kurzweilige Rätsel für Sie und Ihre Teilnehmer erstellt. Hier finden Sie eine große Auswahl Quizfragen für Senioren. Wir erweitern unser Repertoire mit Rätseln, Übungen, Geschichten ständig. Wenn Sie über unsere neuen und aktuellen Artikel und Beiträge regelmäßig informiert werden möchten, dann empfehle ich Ihnen unseren Newsletter.

 
Die Rätsel von Mal-alt-werden.de gibt es jetzt auch als App. Laden Sie sich die Maw Rätselwelt im Playstore herunter. Die drei ersten Rätsel sind kostenlos. Die App lässt sich auch offline nutzen. Jetzt anschauen!


Letzter Zusatztermin 2021
alle anderen Veranstaltungen mit Natali Mallek, Gründerin von Mal-alt-werden.de, sind 2021 ausgebucht: Für Interessierte oder als Pflichtfortbildung für zusätzliche Betreuungskräfte.


15.12.2021. Online Fortbildung. Flügel der Fantasie. Gedächtnistraining, das Kreativität fördert


Anzeigen

Natali

© by Natali Mallek. Dipl. Sozialpädagogin/ Sozialarbeiterin, Gedächtnistraininerin, Master of Arts "Alternde Gesellschaften", Gründerin von Mal-alt-werden.de. Bücher von Natali Mallek finden Sie hier. Fortbildungen mit Natali Mallek finden Sie hier.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


  • *Links, die mit einem Sternchen gekennzeichnet sind, sind Werbelinks / Affiliatelinks
    © 2021 Mal-alt-werden
Top