Bewegungsgeschichte: Frühjahrsputz

Die Sonne bringt es an den Tag! In unserer heutigen Bewegungsgeschichte für Senioren dreht sich alles um den Frühjahrsputz. Lesen Sie die Geschichte vor, die Senioren sollten dann die Bewegungen ausführen, die fett gedruckt sind oder in Klammern stehen. Jeder Teilnehmer bitte nur so intensiv üben, wie es individuell machbar und schmerzfrei ist. Die Übungen sollten im Sitzen ausgeführt werden.

Frühjahrsputz

Heute scheint die Frühlingssonne so herrlich hell! Erika ist von ihrem Schein ganz geblendet! Aber leider bringt das helle Licht auch die Spinnweben, Staubmäuse und Fusseln zu Tage, die sich über den langen, dunklen Winter angesammelt haben.
Jetzt muss geputzt werden!

Zuerst werden die Betten abgezogen und gelüftet. Erika steigt die Treppe hinauf ins Schlafzimmer, zieht die Betten ab und schüttelt und klopft die Oberbetten und Kopfkissen kräftig aus (Arme nach vorne halten und schnell auf und ab bewegen, dann ein paar Mal in die Hände klatschen. Diese Übung zweimal wiederholen).
Erika hängt die Betten über die Fensterbank nach draußen zum Lüften. Dann klopft sie die Matratze aus (auf die Oberschenkel klopfen) und dreht sie um. Jetzt bückt sie sich und wischt unter dem Bett den Staub weg. (Bücken und weite kreisende Bewegungen erst mit dem rechten Arm, dann mit dem linken Arm machen. Dreimal wiederholen).

Nun steigt Erika die Treppe wieder herunter. Sie füllt einen Putzeimer mit warmen Wasser, schnappt sich das Fensterleder und ein Trockentuch und putzt die Fenster. (Sie macht Wischbewegungen und kreisende Bewegungen vor ihrem Körper. Erst mit der rechten Hand und dann mit der linken und dann schüttelt sie die Hände aus).
Sie schaut sich die Fenster von oben nach unten und von rechts nach links an (Kopf entsprechend drehen) und ist zufrieden, wie schön sie blinken.

 
Die Rätsel von Mal-alt-werden.de gibt es jetzt auch als App. Laden Sie sich die Maw Rätselwelt im Playstore herunter. Die drei ersten Rätsel sind kostenlos. Die App lässt sich auch offline nutzen. Jetzt anschauen!


Jetzt braucht Erika eine Pause. Sie setzt sich hin und atmet ein paar Mal tief ein und aus. Sie stellt die Beine nebeneinander und stellt sich mal auf die Zehenspitzen und mal auf die Hacken. Dabei rollen die Füße ganz langsam über die Fußsohle. Sie spannt den Bauch und den Po an, hebt beide Beine an und wackelt mit den Füßen (zusammen und einzeln). Dabei lehnt sie sich etwas nach hinten und versucht gleichmäßig zu atmen und zu lächeln. Erika setzt die Beine ab und schüttelt sie aus. Dann hebt sie das rechte Bein an und lässt es kreisen und dann das linke Bein. Zum Schluss stellt sie beide Beine nebeneinander und geht auf der Stelle, erst ganz langsam und dann immer schneller werdend bis sie auf der Stelle läuft. Danach schüttelt sie die Beine wieder aus.

Erika holt sich aus dem Putzschrank den Staubwedel und wischt den Staub aus den Ecken. (Den rechten Arm hoch heben und langsam vor dem Körper von oben nach unten führen – ein paar Mal wiederholen. das Ganze dann auf der rechten Seite, darauf achten, dass man gerade sitzt. Diese Übung mit dem linken Arm wiederholen)
Das war anstrengend! Erika hebt die Schultern – beide zusammen und auch einzeln und rollt sie danach von vorne nach hinten.
Nun füllt sie noch einmal den Putzeimer und wischt den Boden (Arme nach vorne, Hände als Fäuste geballt übereinander und „Achten“ vor dem Körper kreisen zusätzlich kann dabei auch auf der Stelle gegangen werden).
So, nun ist Erika fertig! Alles ist blitzblank sauber! Sie setzt sich hin, schüttelt Arme und Beine aus und atmet ein paar Mal tief ein und aus. Sie lächelt und trinkt dann ein großes Glas Wasser.

Letzter Zusatztermin 2021
alle anderen Veranstaltungen mit Natali Mallek, Gründerin von Mal-alt-werden.de, sind 2021 ausgebucht: Für Interessierte oder als Pflichtfortbildung für zusätzliche Betreuungskräfte.


15.12.2021. Online Fortbildung. Flügel der Fantasie. Gedächtnistraining, das Kreativität fördert


Anzeigen

Monika

© by Monika Kaiser. Buchhändlerin, Betreuungskraft, Autorin bei Mal-alt-werden.de

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


  • *Links, die mit einem Sternchen gekennzeichnet sind, sind Werbelinks / Affiliatelinks
    © 2021 Mal-alt-werden
Top