Anzeige

Vokale ergänzen. Ein Arbeitsblatt für das Gedächtnistraining zum Thema Märchen

Mit ONLINE-Fortbildungen
die Fortbildungspflicht für Betreuungskräfte auch in Corona-Zeiten ganz einfach erfüllen:
Mit Stift, Papier und Stimme, spiel ich mich durch den Tag!*
Best of Mal-alt-werden.de. Das Jubiläumsseminar!*
Flügel der Fantasie. Gedächtnistraining, das Kreativität fördert!*
Leitung: Natali Mallek, Gründerin von Mal-alt-werden.de


Bei diesem Arbeitsblatt für das Gedächtnistraining mit Senioren müssen die fehlenden Vokale ergänzt werden. Die Begriffe drehen sich alle rund um das Thema Märchen.
Passend zu diesen Gedächtnisübungen für Senioren können Materialien mitgebracht werden, die das Thema visuell und haptisch unterstützen können. Beispiele für Wahrnehmungsmaterialien zu dem Thema Märchen wären beispielsweise eine goldene Kugel oder ein goldener Ball, eine Rose, ein geflochtener Zopf (Perücke, aus Wolle oder auf einem Foto), der Spruch: „Ach wie gut, das niemand weiß…“ auf einem Zettel, Daunenfedern, ein rotes Käppchen oder ein Korb mit Wein und Kuchen, ein weißes und ein rotes Tuch, ein Apfel, und, und, und… Auch hier sind Ihren kreativen Ideen keine Grenzen gesetzt.

vokale-ergaenzen-maerchen

PDF Download

Lösungen:
1. Froschkönig
2. Dornröschen
3. Rapunzel
4. Rumpelstilzchen
5. Goldmarie
6. Rotkäppchen
7. Schneeweißchen
8. Schneewittchen



Anzeigen:



 
Anzeigen

Annika

© by Annika Schneider. Staatlich examinierte Ergotherapeutin. Autorin des Buchs Das große Spiele-Buch für Menschen mit Demenz*.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


  • *Links, die mit einem Sternchen gekennzeichnet sind, sind Werbelinks / Affiliatelinks
    © 2021 Mal-alt-werden
Top