Anzeige

Um die Ecke gedacht. Ein Rätsel zu dem Thema Familie

Anzeigen:





In dem heutigen Rätsel aus unserer Reihe Um die Ecke gedacht geht es um das Thema Familie.
Sammeln Sie zu Beginn des Gedächtnistrainings gemeinsam mit den Senioren Familienmitglieder und schreiben Sie sie an ein Flipchart. Was fällt den Senioren sonst noch zu dem Thema Familie ein? Welche ersten Assoziationen kommen auf?

Für das Rätsel lesen Sie die Umschreibungen einzeln und nacheinander deutlich vor. Wenn nötig, wiederholen Sie die Beschreibungen. Wer kommt auf das Lösungswort?
Noch ein Tipp für Ihre Gruppe: die Lösung reimt sich auf Base!

Um die Ecke gedacht. Ein Rätsel zu dem Thema Familie. Die Lösung reimt sich auf Base

Blumen fühlen sich bei mir besonders wohl! Ich muss nur immer gut gefüllt sein. Oft sucht man mich in der richtigen Größe.
(Lösung: Vase)

Ich sitze gerne in der Mitte. Wenn man jemanden nicht mag sagt man manchmal, ich würde ihm nicht passen. Bin ich verstopft merkt man oft erst, wie wichtig ich im Alltag bin.
(Lösung: Nase)

Ich bin für meine Löffel und meine Blume bekannt. An einem Tag im Jahr hat ein ganz besonderer Vertreter unserer Art mit einer Aufgabe zu tun, die eigentlich nicht fest in unseren Alltag gehört.
(Lösung: Hase)



Anzeigen:



Als mit Luft gefülltes Seifenwasser bin ich nicht lange stabil. Im Körper halte ich aber einiges aus. Am Fuß kann ich sehr schmerzhaft sein.
(Lösung: Blase)

Ich bin ein Teil eines zeitlichen oder entwicklungstechnischen Ablaufs. Meist trete ich nacheinander mit meinesgleichen auf. Dabei ist eine von uns vorbei wenn die nächste beginnt. Oft gehen wir ineinander über.
(Lösung: Phase)

Dieses Rätsel eignet sich aufgrund des Um-die-Ecke-Denkens für fittere Senioren und geübte Gruppen. Menschen mit Demenz wären mit dieser Aufgabe überfordert.
Senioren, die gerne rätseln und es vor allem noch gut können, haben erfahrungsgemäß dabei viel Freude!



Anzeigen:



Anzeigen

Annika

© by Annika Schneider. Staatlich examinierte Ergotherapeutin. Autorin des Buchs Das große Spiele-Buch für Menschen mit Demenz*.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


  • * Links, die mit einem Sternchen gekennzeichnet sind, sind Werbelinks / Affiliatelinks
Top