Anzeige

Themenorientierte Aktivierung I – Potpourri zu Hunden, Tee, Rosen für gemischte Gruppen


Anzeige

*

Autorinnen: Eva Diamant, Cornelia Haar
Verlag: Vincentz*

 

Inhalt

Themenorientierte Aktivierung I* ist ein Buch für Pflege- und Betreuungskräfte mit Aktivierungsideen zu den Themen Hunde, Tee und Rosen. Es beinhaltet eine umfangreiche Einleitung über die Grundlagen und Ziele von Aktivierungseinheiten mit vielen Hinweisen und Tipps für die Praxis und bearbeitet dann die drei großen Themen mit vielen Ideen und Materialien.



Anzeige

 

Höhen und Tiefen

Die großen Kapitel Hunde, Tee und Rosen sind umfangreich gestaltet. Sie sind jeweils unterteilt in die Rubriken: Vorbereitender Überblick, Einstieg/Begrüßung, Tischdekoration, Erinnern und Erzählen, Sinnesaktivierung/Gedächtnisaktivierung, Erzählen und Vorlesen, Lieder und Gedichte, Bewegung, Spiele mit und ohne Karten und Hauswirtschaftliche Aktivierung. Jede Rubrik enthält Materialien, Ideen und Tipps für die Umsetzug und Gestaltung der jeweiligen Aktivierung. Das Buch eignet sich sowohl für erfahrene Pflege- und Betreuungskräfte als auch für Menschen, die anfangen mit Senioren und Menschen mit Demenz zu arbeiten. Drei bearbeitete Themen erscheinen auf den ersten Blick nicht viel für ein Buch, die Themen sind aber so umfangreich ausgearbeitet worden, dass man mit einem Thema durchaus mehrere Aktivierungsstunden gestalten könnte. Besonders hervorzuheben ist, dass sich die Themen auch für die Betreuung und Aktivierung von Männern eignen (sogar die Rosen im Hinblick auf Gartenarbeit).

 

Fazit

Ein hilfreiches Buch für die Gestaltung von Aktivierungsstunden/-einheiten zu den Themen Hunde, Tee und Rosen. Das Buch ist sowohl für erfahrene Pflege- und Betreuungskräfte geeignet als auch für Neueinsteiger. Es beinhaltet viele Materialien und Ideen und umfangreiches Hintergrundwissen für die Arbeit mit Senioren und Menschen mit Demenz in Gruppen und in Einzelaktivierungen.

 

Themenorientierte Aktivierung I jetzt bei Amazon bestellen.*

Kennen Sie das Buch? Wie gefällt es Ihnen? Hinterlassen Sie doch einfach einen Kommentar.



Anzeige






Anzeige

Annika

© by Annika Schneider. Staatlich examinierte Ergotherapeutin. Autorin des Buchs Das große Spiele-Buch für Menschen mit Demenz*

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


  • * Links, die mit einem Sternchen gekennzeichnet sind, sind Werbelinks / Affiliatelinks
Top