Anzeige

Thema 52: Ostern. Beschäftigungshefte und Beschäftigungstüten gegen die Isolation.

Mit ONLINE-Fortbildungen
die Fortbildungspflicht für Betreuungskräfte auch in Corona-Zeiten ganz einfach erfüllen:
Mit Stift, Papier und Stimme, spiel ich mich durch den Tag!*
Best of Mal-alt-werden.de. Das Jubiläumsseminar!*
Flügel der Fantasie. Gedächtnistraining, das Kreativität fördert!*
Leitung: Natali Mallek, Gründerin von Mal-alt-werden.de


beschaeftigungsheft-ostern

PDF Download

Heute haben wir endlich mal wieder neues Beschäftigungsmaterial für sie aufbereitet. Das Thema ist natürlich Ostern. Für viele Senioren, besonders bei denen, die allein leben, wird es ein recht einsames Osterfest bleiben. Ich erinnere mich noch gut an die vielen Telefonate, die ich vor Weihnachten geführt habe. Wir holen das Ostern nach! Das haben wir da noch gedacht. Tja, falsch gedacht. Die Infektionszahlen steigen wieder und statt des gemeinsamen Feierns ist auch am Osterfest Abstand angesagt. Umso wichtiger ist es auch diese Menschen irgendwie zu begleiten und das bestmögliche aus der Situation zu machen. Mit unserem Material für die Ostertage wollen wir Sie dabei unterstützen. Es darf von Ehrenamtlichen, Angehörigen, Kursleitungen, Gruppenleitungen, Betreuungskräften, Mitarbeitern in sozialen und begleitenden Diensten und Pflegekräften genutzt werden, um es an Senioren weiterzugeben. Drucken Sie das Material einfach aus, suchen Sie die Seiten heraus, die für Ihre Zielgruppe geeignet ist und verteilen Sie das Ganze an die Senioren, die Sie betreuen und begleiten. Vielleicht möchten Sie aus dem Material ein kleines Heft erstellen, oder Sie rollen die Seiten zusammen und stecken Sie in eine schöne Papiertüte: Fertig ist Beschäftigungstüte.

Schön ist es, wenn Sie die Seite mit den Lösungen erstmal weglassen und hinterher das Gespräch über die bearbeiteten Seiten suchen. Das kann man auch ganz wunderbar am Telefon machen. Bei Senioren, die in einem Pflegeheim wohnen, kann man es natürlich auch persönlich bei einem Besuch auf dem Zimmer machen.



Anzeigen:



 

Wie oft wir noch Beschäftigungsmaterial in dieser Form veröffentlichen, wissen wir nicht. Falls Sie über neues Material informiert werden möchten, können Sie sich aber für unseren Sondernewsletter anmelden.

 
Anzeigen

Natali

© by Natali Mallek. Dipl. Sozialpädagogin/ Sozialarbeiterin, Gedächtnistraininerin (BVGT) und Master of Arts "Alternde Gesellschaften". Autorin der Bücher Das große Praxisbuch - Gedächtnistraining für Senioren*, Gedächtnistraining nach Jahreszeiten für Senioren: Das große Praxisbuch*, Lücken-Geschichten in Reimen: Pfannkuchen und Muckefuck* und Maibowle und Winzerfest: Lücken-Geschichten in Reimen*.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


  • *Links, die mit einem Sternchen gekennzeichnet sind, sind Werbelinks / Affiliatelinks
    © 2021 Mal-alt-werden
Top