Anzeige

Thema 14: Maikäfer! Beschäftigungshefte und Beschäftigungstüten gegen die Isolation

Anzeigen:





beschaeftigungsheft-maikaefer

Heute haben wir das 14. Mal Material für die Selbstbeschäftigung von Senioren für Sie zusammengestellt. Das Material, das wir zusammenstellen ist für Kursleitungen, Gruppenleitungen, Betreuungskräfte, Mitarbeiter in Sozialen Diensten, Ehrenamtliche und Angehörige gedacht, die Senioren dabei unterstützen möchten ihren Tag zu gestalten, ohne auf technische Hilfsmittel zurück greifen zu müssen. Aus den Kopiervorlagen können kleine Hefte oder Beschäftigungstüten gebastelt werden. Einfach die gewünschten Seiten zusammenheften oder zusammenrollen und in eine Papiertüte stecken.

Das heutige Thema ist „Maikäfer“. Sie können es herunterladen, in dem Sie auf das Rechteck mit dem Pfeil klicken, dass in dem Rahmen der PDF-Vorschau zusehen ist. Sollten Sie die PDF-Vorschau nicht sehen, überprüfen Sie bitte, ob Sie den Internet-Explorer nutzen, sollte dies der Fall sein, wechseln Sie bitte zu Edge, Chrome oder Firefox und versuchen Sie es erneut.

So nutzen Sie das Material

Verteilen Sie die Hefte oder Tüten an die Senioren, in dem Sie sie vor die Haustür stellen, in den Briefkasten schmeißen oder auf das Zimmer bringen. Schön ist es, wenn unser Material dazu genutzt wird den persönlichen Kontakt aufrecht zu erhalten. Lassen Sie die Seite mit den Lösungen weg und tauschen Sie sich über die Lösungen im persönlichen Kontakt aus. Das kann auch wunderbar am Telefon gemacht werden.



Anzeigen:



Jeden Tag neues Material

Außer an Feiertagen, stellen wir im Moment jeden Tag von Montag bis Freitag Material zum Runterladen zur Verfügung. Wir möchten das gerne tun, bis die Corona-Maßnahmen vorbei sind. Wer jeden Tag über das neue Material informiert werden möchte, ist herzlich eingeladen unseren Sondernewsletter zu bestellen. Den Sondernewsletter können Sie hier bestellen.



Anzeigen:



Anzeigen

Natali

© by Natali Mallek. Dipl. Sozialpädagogin/ Sozialarbeiterin, Gedächtnistraininerin (BVGT) und Master of Arts "Alternde Gesellschaften". Autorin der Bücher Das große Praxisbuch - Gedächtnistraining für Senioren*, Gedächtnistraining nach Jahreszeiten für Senioren: Das große Praxisbuch*, Lücken-Geschichten in Reimen: Pfannkuchen und Muckefuck* und Maibowle und Winzerfest: Lücken-Geschichten in Reimen*.

Kommentar (1) Schreibe einen Kommentar

  1. Guten Morgen Frau Mallek, ich möchte mich an dieser Stelle ganz herzlich für die Beschäftigungstüten bedanken. Ich freue mich jeden Morgen auf/über Ihre mail.
    Auch wenn in meinem Büro bestimmt eine Menge Material zum Gedächtnistraining vorhanden ist, Sie erleichtern mir die Arbeit um ein Wesentliches. Durch die jetzt vorwiegend durchgeführte Einzel- und nicht Gruppenbetreuung fehlt es mir leider manchmal oder auch öfter an der Zeit um Materialien zusammen zu stellen. Dank Ihrer Idee muss ich nur nach einer Tüte und Stiften greifen und kann zu meiner nächsten Rentnerin bzw. zu meinem nächsten Rentner starten.
    Danke
    Liebe Grüßen aus Leipzig C.Wallusch

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


  • * Links, die mit einem Sternchen gekennzeichnet sind, sind Werbelinks / Affiliatelinks
Top