Anzeige

Unser Gewinnspiel im November 2017 – KommDazu. Daumen hoch und loserzählt


Anzeige

Der Preis

Zu gewinnen gibt es in diesem Monat das Spiel “KommDazu. Daumen hoch und loserzählt” von Haptikon®.
“KommDazu” ist ein biografieorientiertes Spiel für die Seniorenarbeit, dass an frühere Erinnerungen anknüpft und zum Erzählen einlädt. Zu dem Spiel gehören 40 Spielkarten mit Bildern und Impulsfragen zu verschiedenen Themen, ein Ball (zum kneten und knautschen – der ist einfach wunderbar anzufassen und gut zu halten) und ein Begleitheft mit Spielvarianten und Anregungen. Die ausführliche Vorstellung von “KommDazu” finden Sie unter dem Link KommDazu. Daumen hoch und loserzählt.



Unser Gewinnspiel im September 2017 – Dokumentation in der Betreuungsarbeit

*

Der Preis

Zu gewinnen gibt es in diesem Monat den Praxisratgeber Dokumentation in der Betreuungsarbeit* von Vincentz*. Hier finden Sie die wichtigen Grundlagen zur Dokumentation nach dem Strukturmodell und zahlreiche hilfreiche Tipps durch anschauliche Fallbeispiele. Das Autorinnenteam nimmt Sie in diesem Buch an die Hand und zeigt Ihnen praxisnah, wie sie einen Maßnahmenplan erstellen und professionell und effizient im Alltag dokumentieren. Von den Grundlagen der Betreuungsarbeit über das Strukturmodell und das QM-Handbuch, bis hin zu Fallbeispielen und Tipps zur Gesprächsführung finden Sie alles, was Sie zur Dokumentation in der Betreuungsarbeit wissen müssen.

Unser Gewinnspiel im August 2017 – Das große Volksliederquiz

*

Der Preis

Zu gewinnen gibt es in diesem Monat “Das große Volksliederquiz” Band 1 vom SingLiesel Verlag. In dieser Sammlung finden Sie über 200 Rätselfragen rund um die beliebtesten Volks- und Heimatlieder von früher. Die Liedtexte zu den 42 Liedern, um die es in den Fragen geht, sind im Anhang abgedruckt. So steht einer spannenden Raterunde mit einigen Gesangseinlagen nichts mehr im Wege.

Gewinnspiel im Juni 2017 – Pfannkuchen und Muckefuck

Der Preis

*
Pfannkuchen und Muckefuck. Lücken-Geschichten in Reimen*
Jeder, der in der Seniorenarbeit tätig ist, weiß, wie beliebt Beschäftigungsangebote sind, in denen frei und fröhlich gereimt werden darf. Und auch Angehörige älterer Menschen wissen, wie viel Freude Gedichte und heitere Geschichten ihren Lieben machen.
“Pfannkuchen und Muckefuck” von Natali Mallek ist vor kurzem bei SingLiesel erschienen. Die 52 humorvollen Geschichten in Versform laden zum Mitsprechen und vor allem zum Mit-Reimen ein. Mit diesem Buch lässt sich spielerisch das Gedächtnis trainieren. Die Geschichten eignen sich sowohl für Aktivierungen in der Seniorenarbeit als auch für gemeinsame Momente bei der Pflege zuhause.
Und wer nicht reimen möchte, hört einfach nur zu und schmunzelt…

Gewinnspiel im Mai 2017 – Gedächtnistraining für Senioren: Das große Praxisbuch

Der Preis

*
Gedächtnistraining für Senioren – Das große Praxisbuch*
In diesem Praxisbuch für das Gedächtnistraining mit Senioren finden Sie über 140 Bausteine zu vielen alltagsnahen Themenbereichen, mit denen Sie abwechslungsreiche Trainingseiheiten kreativ und anregend gestalten können. Die praktischen Übungen sind in drei Schwierigkeitsgrade unterteilt, die Sie so ganz leicht an die individuellen Bedürfnisse und Fähigkeiten der Teilnehmer anpassen können. Mit zahlreichen Entspannungs-, Bewegungs- und Wahrnehmungsangeboten bietet das Buch Ihnen alles, was Sie für ein ganzheitliches Gedächtnistraining in der Seniorenarbeit brauchen. Viele Tipps für spielerische Erfolgserlebnisse runden die praxiserprobten Aufgaben ab.

Weihnachtsnesteldecke und Gewinnspiel

nestldecke-weihnachten
18.11.2016: Jessica Prumbaum hat mir geschrieben und ein Bild von ihrer neuen Weihnachtsnesteldecke geschickt. Die Nesteldecken bestechen durch unterschiedliche Fühlelemente und Stoffe. Unruhige Hände finden so etwas, womit sie sich beschäftigen können. Ich finde die Decken einfach klasse und habe super Erfahrungen damit in der Altenarbeit gemacht. Es ist natürlich immer schön, wenn die Materialien in der Altenpflege einen jahreszeitlichen Bezug haben. Vielleicht ist die Decke ja eine Anregung für den ein oder anderen. Auf Frau Prumbaums Internetseite läuft übrigens gerade ein Gewinnspiel. Unter den ersten 100 Newsletterempfängern wird eine Nestelbahn mit Memokartenspiel verlost. Anmelden kann man sich oben auf der Internetseite im rechten Menü: Nesteldecken.de.

  • * Links, die mit einem Sternchen gekennzeichnet sind, sind Werbelinks / Affiliatelinks
Top