Riechmemory – Ein Wahrnehmungsspiel

Kleine Gläser (wer noch welche hat nimmt Filmdosen) werden mit Wattebäuschen gefüllt. Die Wattebäusche in jeweils zwei der Gläser werden mit dem selben Duftöl beträufelt. Die Gruppenteilnehmer versuchen zu riechen in welchen zwei Gläsern der selbe Duft ist und um welchen Duft es sich handelt (Die Lösung kann auf den Boden der Gläser geschrieben werden).

Neben dem eigentlichen Ziel der Wahrnehmungsanregung kann man mit diesem Memo-Spiel auch gut das Kurzzeitgedächtnis trainieren .

 
Kennen Sie schon unsere App?
25 Themenrätsel, 53 Rätsel mit verdrehten Sprichwörtern, Schlagern und Volksliedern. 11 tolle Ergänzungsrätsel: Gegensätze, Märchensprüche, Sprichwörter vorwärts und rückwärts, Zwillingswörter, berühmte Paare, Volkslieder, Schlager, Redewendungen, Tierjunge UND Tierlaute. Die ERSTEN drei Rätsel in jeder Kategorie sind dauerhaft KOSTENLOS.
Hier runterladen!



 


Natali

© by Natali Mallek. Dipl. Sozialpädagogin/ Sozialarbeiterin, Gedächtnistraininerin, Master of Arts "Alternde Gesellschaften", Gründerin von Mal-alt-werden.de. Bücher von Natali Mallek finden Sie hier. Fortbildungen mit Natali Mallek finden Sie hier.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.