Rätselgeschichte: Was liegt auf dem Rost?

Horst schrubbte und schrubbte. Heute sollte das erste Mal in diesem Jahr gegrillt werden. Die Sonne lachte und es war ein Frühlingstag wie aus dem Bilderbuch. Eigentlich freute er sich sehr auf das Angrillen. Nur jetzt gerade ging ihm so mancher Fluch durch den Kopf. Wieso hatte er denn den Grillrost nicht letztes Jahr sauber gemacht. Der Dreck und das Fett waren richtig eingebrannt. Er schrubbte so fest, dass ihm der Schweiß von der Stirn tropfte.

Ganz vertieft in die Reinigung des Rostes, hätte er es fast nicht bemerkt, als ihm seine Frau Johanna auf die Schulter tippte. “Du, probier mal dieses Spray aus. Damit habe ich den Backofen nach der Weihnachtsgans ganz einfach sauber bekommen.” Horst runzelte die Stirn. Was sollte ein Spray schaffen, was seine Muskeln nicht schaffen? Doch er brauchte sowieso eine Pause, daher sprühte er den Rost ein und der Rost verschwand unter einem weißen Schaum.

Nach einer Stunde nahm er einen Lappen und entfernte den Schaum. Es war wie ein Wunder. Der Dreck und das Fett verschwanden ohne jede Kraftanstrengung mit und jetzt konnte Horst endlich mit dem Grillen anfangen. Die Würstchen hatte er extra vom Metzger geholt. Mit einem Hauch Kümmel gewürzt würden sie himmlisch schmecken. Sein Sohn hatte sich sein Fleisch selbst gekauft. Wahrscheinlich war es aus der Tiefkühltruhe. Irgendeinen englischen Begriff mit P hatte der Sohn für das Fleisch seiner Wahl benutzt. Horst verstand nicht, warum er es nicht einfach Frikadelle nannte. Weil es nur aus Rindfleisch war? Oder weil es mit Salat in ein Brötchen gelegt wurde? Na, ja egal. Nun lagen die Würstchen und das Fleisch des Sohnes auf dem Rost und gleich würden sie gemeinsam schlemmen. Jeder auf seine Weise.

 
Die Rätsel von Mal-alt-werden.de gibt es jetzt auch als App. Laden Sie sich die Maw Rätselwelt im Playstore herunter. Die drei ersten Rätsel sind kostenlos. Die App lässt sich auch offline nutzen. Jetzt anschauen!


Was liegt neben den Würstchen auf dem Rost? Lösung: Hamburger, Patty

 

Es gibt viele tolle Möglichkeiten mit Senioren zu rätseln und das Gedächtnistraining zu gestalten. Sehr beliebt sind auch Wort- und Buchstabenspiele ,wie zum Beispiel das Anagramm. Probieren Sie es doch mal aus, es kann zu fast jedem Thema gestaltet werden.

Letzter Zusatztermin 2021
alle anderen Veranstaltungen mit Natali Mallek, Gründerin von Mal-alt-werden.de, sind 2021 ausgebucht: Für Interessierte oder als Pflichtfortbildung für zusätzliche Betreuungskräfte.


15.12.2021. Online Fortbildung. Flügel der Fantasie. Gedächtnistraining, das Kreativität fördert


Anzeigen

Natali

© by Natali Mallek. Dipl. Sozialpädagogin/ Sozialarbeiterin, Gedächtnistraininerin, Master of Arts "Alternde Gesellschaften", Gründerin von Mal-alt-werden.de. Bücher von Natali Mallek finden Sie hier. Fortbildungen mit Natali Mallek finden Sie hier.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


  • *Links, die mit einem Sternchen gekennzeichnet sind, sind Werbelinks / Affiliatelinks
    © 2021 Mal-alt-werden
Top