Lückensätze mit dem Buchstaben M

In unseren Lückensätzen fehlt immer am Ende des Satzes das vervollständigende Wort. Jedes dieser gesuchten Worte beginnt mit dem Buchstaben M. Lesen Sie den Senioren langsam und deutlich die Lückensätze des Rätsels vor und lassen Sie sie das jeweilige Lösungswort erraten. Wenn die Teilnehmenden das passende Wort nicht erraten können, geben Sie ihnen gern ausgedachte Hinweise auf das Lösungswort.

Wir wünschen viel Spaß mit unserem Rätsel!

  1. Das kann ich leider nicht ändern, das liegt nicht in meiner … Macht
  2. Wir freuen uns sehr auf unser Kind, egal ob Junge oder … Mädchen
  3. Ich habe Hunger, mir knurrt schon der … Magen
  4. Der Zauberer begeisterte uns mit seiner … Magie
  5. Glühendes Gestein im Erdinneren bezeichnet man als … Magma
  6. Wir striegeln das Pferd und kämmen Schweif und … Mähne
  7. Auf den April folgt der Monat … Mai
  8. Die Landeshauptstadt von Rheinland-Pfalz ist … Mainz
  9. Popcorn macht man aus … Mais
  10. Viele Kinder kennen die Geschichten der Biene … Maja
  11. Palma ist die Hauptstadt der Baleareninsel … Mallorca
  12. Draußen ist es kalt, ich trage besser einen … Mantel
  13. Mit den Worten “Es war einmal …” beginnen viele … Märchen
  14. Ein kleines, rotes Insekt mit schwarzen Punkten ist der … Marienkäfer
  15. An Fäden hängende Puppen nennt man … Marionetten
  16. Vor dem Euro bezahlte man in Deutschland mit der Deutschen … Mark
  17. Aus den Früchten in meinem Garten koche ich … Marmelade
  18. Rabat ist die Hauptstadt von … Marokko
  19. Spricht man vom “roten Planet”, meint man den Planet … Mars
  20. Auf den Februar folgt der Monat … März
  21. Beim Stricken konzentriere ich mich, sonst verliere ich noch eine … Masche
  22. Zur Entspannung meiner Muskeln gehe ich zur … Massage
  23. Das Segel des Schiffs ist befestigt am … Mast
  24. Im Jahr 1989 war der Fall der Berliner … Mauer
  25. Einem geschenkten Gaul schaut man sprichwörtlich nicht ins … Maul
  26. Findet man kleine Erdhügel im Garten, hat man vermutlich einen … Maulwurf
  27. Verstehen sich Personen nicht, sagt man sie seien wie Katz und … Maus
  28. In manchen Ländern zahlt man für das Befahren bestimmter Straßen … Maut
  29. Im Sommer lieben wir die Sonne, den Strand und das … Meer
  30. Jedes Jahr reisen viele Muslime zur Hadsch nach … Mekka
  31. Am Abend treiben wir die Kühe in den Stall, dann ist es Zeit zum … Melken
  32. Nein, die Wohnung gehört mir nicht, ich wohne hier zur … Miete
  33. Eine Stunde hat sechzig … Minuten
  34. Ein anderes Wort für die Aussteuer ist … Mitgift
  35. Zwischen Dienstag und Donnerstag liegt der … Mittwoch
  36. Hält sich jemand nicht an die Spielregeln, nennt man das … Mogeln
  37. Das Jahr hat zwölf … Monate
  38. Mitglieder eines Männerordens nennt man auch … Mönche
  39. In der Nacht steht am Himmel der … Mond
  40. Ein sumpfähnliches Gelände mit besonderer Vegetation ist das … Moor
  41. Zum Zerstoßen und Zerreiben von Substanzen, nutzt man einen … Mörser
  42. Ein islamisches Gotteshaus nennt man … Moschee
  43. In Küstennähe kreisen am Himmel oft viele … Möwen
  44. Dieser kleine Stich juckt stark, mich stach eine … Mücke
  45. Große Geldbeträge zahlt man in Scheinen, kleine meist in … Münzen
  46. Am Strand findet man häufig die Schalen von … Muscheln
  47. Exponate vergangener Zeiten werden ausgestellt im … Museum
  48. Besichtigt man Berlin, ist der Besuch des Brandenburger Tors ein absolutes … Muss
  49. Bei Schnee trage ich Handschuhe, einen Schal und eine … Mütze
  50. Zur Krippe brachten die Heiligen Drei Könige Gold, Weihrauch und … Myrrhe

Nicola

© by Nicola Döhnert. Staatlich examinierte Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerin, Master of Arts in Sozial- und Kulturanthropologie, Redakteurin bei Mal-alt-werden.de.

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert