Anzeige

Gruppenbildung- Ein Bewegungsspiel im Gehen

Anzeigen:





Das Bewegungsspiel „Gruppenbildung“ wird mit Gruppen gespielt, die noch Übungen im Gehen durchführen können. Alle Teilnehmer laufen zur Musik durch den Raum. Wenn der Spielleiter die Musik stoppt, ruft er eine bestimmte Zahl aus, ein gerade Zahl, wenn die Anzahl der Teilnehmer ungerade ist und eine ungerade, wenn die Anzahl der Teilnehmer gerade ist. Die Senioren müssen sich dann in Gruppen mit der ausgerufenen Anzahl zusammen finden.  Die Teilnehmer, die keine Gruppe finden, scheiden aus.



Anzeigen:





Anzeigen:



Anzeigen

Natali

© by Natali Mallek. Dipl. Sozialpädagogin/ Sozialarbeiterin, Gedächtnistraininerin (BVGT) und Master of Arts "Alternde Gesellschaften". Autorin der Bücher Das große Praxisbuch - Gedächtnistraining für Senioren*, Gedächtnistraining nach Jahreszeiten für Senioren: Das große Praxisbuch*, Lücken-Geschichten in Reimen: Pfannkuchen und Muckefuck* und Maibowle und Winzerfest: Lücken-Geschichten in Reimen*.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


  • * Links, die mit einem Sternchen gekennzeichnet sind, sind Werbelinks / Affiliatelinks
Top