Gänseblümchen? Ein Rätsel für die Seniorenarbeit

Wie werden Gänseblümchen nicht genannt?

a) Margritli

b) Tausendschön

c) Kleinblümli (Lösung)

 

Gänseblümchen kann man…

a) als Salat essen (Lösung)

b) aufgelöst als Farbe zum Malen nehmen

c) als Antibiotikum benutzen

 

Wo gegen wird Gänseblümchen volksheilkundlich als Heilmittel verwendet?

a) Völlegefühl, Durchfall und Erbrechen

b) Kopfschmerzen, Schwindelanfällen und Schlaflosigkeit (Lösung)

c) Depression, Nervosität und Angststörungen

 

Wann dient das Herauszupfen der Gänseblümchen-Blütenblätter als Orakel?

a) Wenn man herausfinden möchte, ob Jemand einen liebt (Lösung)

b) Wenn man herausfinden möchte, ob man eine Arbeitsstelle bekommen hat

c) Wenn man herausfinden möchte, ob der Kuchen schon gar ist

 

Wer hat das Gänseblümchen in sein Wappen aufgenommen?

a) Katharina die Große

b) Kaiser Wilhelm

c) Ludwig IX. (Lösung)

 

Wovon wird jemand, einem alten Aberglauben folgend, für den Rest des Jahres befreit, wenn er die ersten drei Gänseblümchen im Frühling isst?

a) Missgunst, Neid und Feindschaft

b) Zahnschmerzen, Augenbeschwerden und Fieber (Lösung)

c) Läusen, Zecken und Mückenstichen

 


Anzeigen

Natali

© by Natali Mallek. Dipl. Sozialpädagogin/ Sozialarbeiterin, Gedächtnistraininerin, Master of Arts "Alternde Gesellschaften", Gründerin von Mal-alt-werden.de. Bücher von Natali Mallek finden Sie hier. Fortbildungen mit Natali Mallek finden Sie hier.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


  • *Links, die mit einem Sternchen gekennzeichnet sind, sind Werbelinks / Affiliatelinks
    © 2021 Mal-alt-werden
Top